Windows XP - Anmeldung ausschalten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ghekko, 21. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghekko

    ghekko ROM

    Ich möchte gerne bei Win XP Pro die Anmeldung ausschalten damit das System sofort in einem hochfährt ohne nach einem Passwort o.ä. fragt.
     
  2. Haeni

    Haeni Byte

    hi

    Machs doch ganz einfach: start, ausführen:
    control userpasswords2
    hacken setzen vor: Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben

    Danach wirst du automatisch angemeldet!!
    a
    Häni
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Hallo,
    du hast die Möglichkeit in der Registry im Zweig:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    den Wert von: "AutoAdminLogon" auf 1 zu setzten.
    Sollte es den Eintrag nicht geben, erstellst du ihn (Reg_SZ).

    Gruß.
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Das ist schlichtweg falsch!
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Sieh mal unter "Benutzerkonten" nach.......START-->EINSTELLUNGEN-->BENUTZERKONTEN-->Art der Benutzerkontenanmeldung
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Hi...einfach unter Benutzerkonten das Passwort ändern......in deinem Fall dann keins verwenden,
    andere Möglichkeit bei einer Neuinstallation keins vergeben.....
    nächste Möglichkeit...Passwort in der Registry löschen

    mfg
    Y
     
  7. Einfach Abschalten wird nicht gehen. Es gibt aber ne andere Variante. Downloade dir mal die MS PowerToys für Windows XP. Dort kannste nämlich einen Auto-Login definieren, sodass im Endeffekt die gleiche Wirkung entsteht.

    mfg Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen