Windows XP Autostart

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DasNagetier, 17. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasNagetier

    DasNagetier Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    30
    Hallo!

    Ich habe ein kleines Prob! Wie bekomme ich bei Win XP Progs aus dem Autostart raus, die nicht in dem Ordner "Autostart" enthalten sind? (z.B. bei ICQ dieses Mirabilis oder wie man}s schreibt!?)? Unter den vorherigen Windows-Versionen gab}s ja dieses Systemkonfigurationsprogramm. In ähnlicher Art existiert dieses ja auch unter XP, leider kann ich jedoch kein Programm aus dem Autostart entfernen. Und in der Registrierung sucht man entweder ewig, oder man findet es erst gar nicht.
    Angeblich gibt es einen Befehl, den man unter "Ausführen" nutzen kann!

    Wäre wirklich dankbar für Hilfe, denn unnütze Progs, die sich beim Booten in der Taskleite (und im Speicher) breit machen kann ich net gebrauchen!

    Thx, DasNagetier
     
  2. sfx67

    sfx67 Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    117
    hi
    oder probiers mal damit...(standalone version)..startup control panel
    http://www.mlin.net/StartupCPL.shtml
    mfg. swen
     
  3. Harry2o

    Harry2o Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118
    Das ist der ganz normale Befehl msconfig unter Start, Ausführen.

    Aber unter Win XP gibt\'s nen neuen Befehl, der dann zur Computerverwaltung führt. Auch recht übersichtlich:
    gpedit.msc

    Auch zu erreichen sind die Autostarteinträge in Tuningtools oder direkt in der Registry unter
    HKEY\LocalMachine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ und dann alle Ordner, die RUN enthalten

    CU
    ~Harry
    [Diese Nachricht wurde von Harry2o am 17.11.2001 | 23:31 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen