Windows XP Benutzerkonten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Nietzi, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nietzi

    Nietzi ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    1
    Wenn ich auf das Symbol für Benutzerkonten klicke, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Die Systemsteuerungsoption "Benutzerkonten" kann nicht geöffnet werden.

    Ich benutze Windows XP Professional mit Service Pack 1. Das Problem tritt auch auf, wenn ich mich als Administrator anmelde.

    Weiß jemand Rat?

    Vielen Dank
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ist möglicherweise ein diesbezüglicher Eintrag in den Gruppenrichtlinien geändert worden ? Der würde in Peer-To-Peer-Netzwerken und auf Desktop-Rechnern auch für den Administrator gelten.
     
  3. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    Alter Threader, aber bei mir ist es aufgetreten, was kann ich tun um meine Benutzerkonten wieder zu benutzen.
     
  4. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Was ist denn ein "Alter Threader"??

    Und: Wie wäre es wenn du statt Leichen auszugraben mal konkrete Informationen über dein eigentliches Problem preisgeben würdest?
     
  5. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    Wenn ich auf das Symbol für Benutzerkonten klicke, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Die Systemsteuerungsoption "Benutzerkonten" kann nicht geöffnet werden.

    Anschließend muss ich auf ok drücken und das Benutzerkonto schließt sich wieder.

    Ich benutze Windows XP Home mit Service Pack 1.
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Passiert das auch bei Eingabe von CONTROL nusrmgr.cpl auf der KommandoZeile? - Existiert die Datei nusrmgr.cpl in ...\system32? - Oder steht hinter "Öffnen mit" nicht "Allg. Windows Shell-Dll" (zu erfahren unter Eigenschaften der Datei-> Öffnen mit). Oder (an gleicher Stelle unter "Sicherheit") wurden verweigernde Berechtigungen gesetzt?

    Ansonsten wären Hinweise förderlich, welche Frickelei erfolgt ist, kurz bevor die Situation auftrat... BTW: Gibt die Ereignisanzeige diesbzgl. etwas her?
     
  7. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    1. Bei der Eingabe CONTROL nusrmgr.cpl passiert die Fehlermeldung auch.

    2. Ja die Datei existiert: nusrmgr.cpl

    3. Hinter "Öffnen mit" steht "Allg. Windows Shell-Dll"

    Läßt sich auch öffnen aber dann kommt halt die Fehlermeldung

    Also dieses Problem habe ich schon etwas länger und ich meine ich habe mir diesen Fehler beim installieren von Frame.net geholt.

    Kann auch nicht Service Pack 2 installieren, das ist mein nächstes Problem, da kommt eine "interne Fehlermeldung"
     
  8. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    Hallo? Was soll ich tun um wieder an die Benutzerkonten zu kommen?
     
  9. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Vielleicht hilft dir eine Reparaturinstallation. Ansonsten sehe ich keine Möglichkeit die defekte Systemsteuerung wieder herzustellen.
     
  10. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank für den Tipp. Ich habe leider nur eine Revover CD geht das damit auch ohne das System komplett zu Installieren?
     
  11. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    Mittlerweile habe ich festgestellt das mir folgende Dateo auf dem Rechner fehlt um die Benutzerkonten auf zurufen:
    nusrmgr.hta. Wo kann mann die Downloaden???
     
  12. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    nusrmgr.HTA ist auf W2K/XP üblicherweise nicht vorhanden (jedenfalls nicht bei mir), wird daher auch nicht gebraucht. HTA gehört zu den "direkt ausführbaren" Endungen... (s. Tabelle Autostarts meiner Best-Of). Insofern würde ich auf "Befall" checken.
     
  13. erik1969de

    erik1969de ROM

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    7
    DAnke für die Tips,
    aber ein Befall ist es nicht und das Problem leider nicht gelöst. Ich hatte mal alle 0 Bytedateien gelöscht, vielleicht liegt es auch daran. Ich könnte das Betriebssystem komplett neu installieren, aber das will ich noc nicht da ich soviel Daten auf den Rechner habe und nicht weis wohin damit.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen