Windows XP bootet mit Unterbrechung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von buffie375, 11. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buffie375

    buffie375 ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo, mein Prob.:

    Windows XP bootet mit einer 2-3- minütigen Unterbrechung während des Hochfahrens.

    Ich mußte zuvor eine neue Festplatte neu bespielen.
    - Ich habe schon versucht einige Programme wieder zu deinstallieren, um einen Verursacher heraus zu finden, bin jedoch auf kein Resultat gestoßen.

    Habe jetzt das Sicherheitscenter von MS in Verdacht.
    Ich kann es nur nicht deinstallieren.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das Sicherheitscenter deinstallliere?

    Oder könnte mein Verdacht total daneben liegen, liegt dieser unterbrochen Bootvorgang an etwas Anderem?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  3. buffie375

    buffie375 ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Also der Rechner hat wohl keine IP Adresse.
    Zumindest steht diort nur 0.0.0.0 o.ä..

    Was nun??
     
  4. Pchacker

    Pchacker Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    44
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja dann richte die Netwerkkarte einmal (TCP/IP) und gebe dem Rechner eine IP-Adresse... zum Beispiel 192.168.0.1

    Poste die Ausgabe von "ipconfig /all" (Inhalt der Textdatei "ipconfig.txt).

    ipconfig /all > ipconfig.txt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen