Windows XP deinstallieren und neu auflegen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von muck21255, 19. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muck21255

    muck21255 Byte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    32
    :aua: Hallo,
    habe folgendes Problem. Windows XP spinnt z. Zt. Kann keine Ordner oder Verknüpfungen mehr erstellen. Mehrfache Virussuche blieb ohne Erfolg. Eine Reparatur mit der Setup CD scheitert. Es nimmt sich alle Daten von der CD und dann kommt ein blauer Bildschirm mit vielen Zahlen und dem Hinweis, das System auf Viren zu untersuchen und zu prüfen ob die Festplatten richtig konfiguriert sind. Alles geprüft. Kein Erfolg.
    Ich habe insgesamt 3 identische Festplatten mit jeweils 160GB eingebaut.
    Wie bekomme ich nun aber die Festplatte mit dem Betriebssystem und den darauf befindlichen Partitionen (NTFS) gelöscht um dann wieder neu aufzulegen?

    Gruß muck21255:bet:
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  4. muck21255

    muck21255 Byte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,
    danke für den Tipp, nur leider wird er bei mir nicht klappen, da der Rechner die Setuproutine nicht durchführt. Ich habe überhaupt keine Möglichkeit eine neue Installation oder Reparatur durchzuführen.
    Gruß Muck
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Fehlt dem Teil ein CD-Laufwerk oder kann man die Bootreihenfolge nicht ändern .
     
  6. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Warum dnn nicht. Du hast doch sicher die WIN-CD. Also du musst im BIOS das CD-Laufwerk als erstes bootbares Medium einstellen. Dann sollte das schon klappen.
    Ins BIOS kommst Du entweder mit der Taste "DEL" oder "F2" beim starten des PCs, kann aber auch was anderes sein. Diese sind mir bisher nur untergekommen.

    bonsay
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schreib die Zahlen mal ab und teil sie und mit, dann sehn wir weiter.

    Oder schlag selbst nach:
    http://aumha.org/win5/kbestop.php
     
  8. TripplePe

    TripplePe Byte

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    21
    Moinsen, ich hab da mal ein Problem :)
    (ich weiß das, das hier vieleicht nich unbedingt rein passt aber ich hab nichts passendes gefunden :))

    Also...ich habe Windows XP auf meinem Rechner. Da mein PC voll gemüllt ist und ich eine 2. partition erstellen will, möchte ich meinen Rechner neu auflegen...so weit so gut.
    Aber das Windows Xp was im Moment auf meinem PC ist habe ich nciht mehr, sonder nur ein älteres XP und hier ist das Problem...wie kann ich das ältere XP installieren. Ich habe von der CD gebootet aber der sagt mir das ich halt eine neuere xp version drauf habe!!!
    Wie kann ich diese löschen und das ältere xp aufspielen???

    :danke: schon mal im vorraus...TripplePe
     
  9. Crow1985

    Crow1985 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    10.608
    1. Gräbt man nicht alte Threads aus.
    2. Hängt man sich nicht an fremder Threads an.
    3. Warum eröffnest du nicht deinen eigenen Thread?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen