Windows XP deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Lazarus, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lazarus

    Lazarus Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2000
    Beiträge:
    8
    Hi Leute,
    habe WinXP mit dem Rechner bekommen. Der Zugriff wird mir jetzt verweigert, außer, ich tu mich registrieren. Ich will XP aber nicht mehr. Win 98 lässt sich nicht installieren, Format oder Fdisk werden nicht erkannt! Wie bekomme ich WinXP wieder von der Festplatte runter?
     
  2. Lazarus

    Lazarus Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2000
    Beiträge:
    8
    BINGO!
    PartitionMagic 5.01 ist auf PC Welt CD 10/2001. Hab Zugriff auf HDD! Ist übrigens der PC von meinem Sohn, sonst könnte ich ja hier nicht, oder?

    ;-)=) Lazarus
     
  3. Lazarus

    Lazarus Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2000
    Beiträge:
    8
    Ihr seid ja richtig schnell, Kompliment! PartitionMagic hab ich in der Version 5.0 von PC-Welt. Werd\'s mal probieren. Damit bekomme ich sicher Zugriff auf die HDD!
    Thanks vor all!!
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    http://www.storage.ibm.com/hdd/technolo/dft/dft.htm

    Damit kriegst Du jede Festplatte platt, ob IBM oder nicht.

    Von Diskette booten und ERASE DISK auswählen.

    Viel Spass......

    MfG

    Schugy
     
  5. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Wenn Du noch irgendwo die Freeware PartitonMagic von der PCW hats, dann mach Dir davon irgendwie die DOS-Disketten und fahr darauf hoch....damit müßte es gehen

    Gruss
    Wolfgang
     
  6. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Hast Du Partition Magic ?? Gab es mal in PC Welt auf einer CD...
    Probier es mal damit....
    Have fun :-)
     
  7. Lazarus

    Lazarus Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2000
    Beiträge:
    8
    Hab ich probiert: Wenn ich Format oder F-Disk von A:\ starte, kommt Falsche DOS-Version!?
    MfG Lazarus
     
  8. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Mit einer Win98 Bootdiskette booten, dann format c: fdisk und hinterher fdisk /mbr und das Ding ist wieder sauber.
    Have fun :-)
     
  9. ast

    ast Guest

    Home oder Pro Version¿
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen