1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows XP erkennt mit k3b gebrannte CD nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von reinie, 7. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Ich fahre nun seit gut einem 3/4 Jahr Mandrake Linux Vers. 10 auf meinem Rechner. Bin damit auch sehr zufrieden.
    Verwende als Brennprogramm k3b. Bin da auch sehr zufrieden mit. Leider kann das Notebook (Acer TravelMate 223xc) meiner Freundin die von mir gebrannten CD's nicht lesen. Das Kombolaufwerk ist von Matshita (UJDA720 DVD/CDRW). Bzw. es erkennt, dass da eine Cd ist. Sagt aber das sie leer wäre. Habe versucht eine mit k3b gebrannte CD mit Nero 6 zu beschreiben. Nero meint dazu, dass nicht genug Platz auf dem Datenträger sei (bei einem 10k großen File)."Ist ja klar!"
    Kann die mit k3b geschriebenen CD's ohne Probleme unter Linux lesen.
    Ist ein bisschen konfus geschrieben, aber vielleichtkann mir wer helfen.
    Ach nochwas die Brenngeschwindigkeit meines LiteOn 32fach Brenners war auf 10fach reduziert.
     
  2. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Was ist los? Bin eine solche Ratlosigkeit von diesem Forum gar nicht gewöhnt! Es wird doch wohl jemanden geben, der das Problem kennt.
     
  3. Cangthai

    Cangthai ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen