Windows XP File Protection.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hildenbrandj, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Ich bekomme seitdem ich neu isntalliert hab ständig diese Meldung.
    manchmal war sie auch vor der neuinstallation d:
    [​IMG]

    Wenn ich die CD einlege und auf Retry klicke sagt er es sei die falsche CD.
    Wenn ich auf cancel klicke, kommt nach 1 minute derselbe screen.
    Wie kann ichn diese File Protection ausschalten?
     
  2. Formatierer

    Formatierer Byte

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    108
    LoL
    Das hab ich da wohl übersehen:bet:

    Aber mir hat der mist keiner erzählt sondern mein pc:D

    hast du schon mal sowas versucht mit Windows xp?Ich schon obwohl ich ne legale version hab.
    und da kahm genau diese Meldung

    ABER IN DEUTSCH

    PS.Woher willst du wissen das ein Programm eine Datei übeerschrieben hat?Soweit ich weiss macht es kein Normales Programm.
     
  3. Freeze jr.

    Freeze jr. Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    89
    Wer hat Dir denn den Mist erzählt. Es hat nichts mit einer gecrackten oder nicht gecrackten WinXP Version zu tun. Hierbei handelt es sich nur um den Selbstschutz von Windows. Wenn man irgendeine Software installiert, welche von Windows systemeigene Dateien überschreibt, dann will er die Originale von der CD wiederherstellen, um die Funktionalität zu Gewährleisten.
     
  4. Formatierer

    Formatierer Byte

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    108
    Diese Meldung erscheint eigentlich NUR wenn man ne Gecrackte Version davon hat oder nen Crack benutzen will/hat.

    Wenn du die Original Version won Windows hast,würd ich mal bei Microsoft anrufen.:motz: :motz: :kotz:
     
  5. bigzorro

    bigzorro Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    84
    gar nicht, es existieren zwar tipps, in denen registry-einträge geändert werden, aber es lässt sich NICHT deaktivieren :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen