Windows XP Home Setup - Partitionen zusammenlegen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von G-Z, 9. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. G-Z

    G-Z Kbyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    297
    Hallo

    Ich will mein XP Home neuinstallieren. Beim vorherigen laufenden System habe ich mit Partition Magic meine beiden 120GB Festplatten in mehrere kleinere Partitionen aufgeteilt. Diese Aufteilung machte ich noch mit meinem laufenden System soweit es ging rückgängig. Am Schluss hatte ich noch 3 Partitionen. Also eine meiner beiden Festplatten wurde in eine Partition fürs System und eine weitere aufgeteilt. Diese Aufteilung konnte ich mit Partition Magic nicht rückgängig machen, wieso weiss ich nicht. Also dachte ich mir ich löse dieses Problem im Windows Setup. Doch nun bin ich mitten im Windows Setup und dort wird dargestellt das meine einte Festplatte 2 unpartitionierte Bereiche hat.
    Nun meine Frage: Wie kann ich die beiden unpartitionierten Bereiche im Windows Setup (Windows ist nicht mehr verfügbar) zusammelegen.

    Gruss

    G-Z
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Einfach die vorhandene(n) Partition(en) löschen und nach Belieben neu erstellen.
     
  3. G-Z

    G-Z Kbyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    297
    ah ok danke hat funktioniert. Komisch eigentlich habe ich dies schon vorher mehrmals probiert doch erst jetzt hat es auch tatsächlich funktioniert.
    Der Trick ist, dass man zuerst die Partitionen löscht, dann einen unpartitionierten Teil nochmals als Partition definiert und auch diesen nochmals löscht. Dann hats geklappt.

    Nun habe ich nur noch ein kleines Folgeproblem: auf meiner zweiten Festplatte hat es nun von Partition Magic her einen Ordner welche den Namen der ehemaligen Partition trägt. Diesen kann ich nicht löschen. Es kommt eine Fehlermeldung, dass der Zugriff verweigert wurde und ich schauen soll ob der Ordner voll oder schreibgeschützt sei.

    Gibt es da einen Trick wie ich Windows davon überzeugen kann, dass dieser Ordner gelöscht werden kann?

    Doch auf jedenfall danke für die Lösung meines Problems.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen