Windows XP in verschiedenen Sprachversionen als Dual-Boot

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von streetcat, 23. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. streetcat

    streetcat ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Hi!
    Ich würde auf meinem Rechner gerne zusätzlich zu meinem deutschen Windows XP eine koreanische Sprachversion des Betriebssystems installieren, so dass ich dann beim Booten zwischen beiden wählen kann.
    Meine Frage wäre:
    1. Ist das möglich?
    2. Wenn ja, reicht die Anleitung von Microsoft aus, oder gibt's noch andere Sachen, die ich beachten muss?
    Bin ein ziemlicher Neuling auf dem Gebiet und habe so gut wie keine Ahnung...
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Die Anleitung von MS ist ok.
    Die Probleme werden erst auftauchen, wenn du die Zweitinstallation wieder löschen willst.
    Um Schwierigkeiten dabei zu vermeiden, solltest du nicht nur die Zweitinstallation auf eine eigene Partition installieren, sondern auch für deren Programme eine eigene einrichten.
    Partitionieren und formatieren kannst du mit der XP-CD, sofern keine Partitionen geändert werden müssen, auf denen bereits Daten vorhanden sind. Ist dies der Fall helfen nur Programme, die das ohne Datenverlust machen können, wie Partition Magig ab Version 7 oder Paragon Partition-Manager 5.9 oder 6.
     
  3. streetcat

    streetcat ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Danke für die Info!
    Dann werd ich das in den nächsten Tagen mal so in Angriff nehmen. Kann ja nur schiefgehen... :)
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    >Kann ja nur schiefgehen...

    Und da man das einkalkulieren muss, sollte man zumindest von der c: Partition und allen wichtigen Daten eine Sicherung auf einem externen Datenträger machen. (z.B. als Imagesicherung mit Acronis TrueImage, Norton Ghost, Drive Image,...)

    Ich habe vor dem letzten Neuaufsetzung des Betriebsystems glatt 3 DVD gebrannt. 2,5€ verbrennen ist mir lieber als anschließende Kopfschmerzen. :rolleyes:
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Im Prinzip ist es egal, ob du zwei deutschsprachige oder ein deutsches und ein koreanisches XP-System parallel aufsetzt.
    Es gibt aber doch einiges, worauf man bei der Installation einer solchen Sprachversion achten muss.

    Wie man im einzelnen vorgeht und worauf man speziell achtem muss , habe ich mal für eine ähnliche Konstellation hier beschrieben :

    http://www.pcwelt.de/forum/showpost.php?p=759083&postcount=3
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen