Windows XP: Installation ohne bootfähiges CD-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von migII, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. migII

    migII Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    124
    Was soll dieser alter Tip?

    In den neuen Rechnern ist nicht einmal ein Floppy vorhanden und jede Windows CD ist bootfaehig. :aua:
     
  2. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Datum des Tipps: 02.12.2002 11:40
    Und die Rede war von nicht bootfähigen CD-ROM-Laufwerken... ;)

    MfG,
    kuhn73
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Noch präziser : Ob man von einem CD-ROM-Laufwerk booten kann oder nicht, hängt nicht von diesem, sondern vom BIOS ab. Dieses muss die El-Torito-Spezifikation unterstützen.
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Mannometer, wo führt das hier noch hin, wenn die User nicht mal in der Lage sind, das Datum zu erkennen und zu interpretieren...

    Das ist der totale Abstieg...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen