Windows XP lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von coxmetal, 6. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. coxmetal

    coxmetal ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Ich lege die CD ein und boote sie, danach bestätige ich das ich eine NTFS Partition erstellen möchte, nun werden die Installationsdateien kopiert, anschließend macht das System einen Neustart! Nun kommt zum ersten mal eine grafische Oberfläche! Ab hier stürzt das System regelmäßig(immer) ab! Mal bei 38 Minuten verbleibender Dauer mal aber erst bei 20 Minuten verbleibender Dauer! Dann kommt ein Bluescreen der mich auffordert das ich alle Antivirus- und Defragmentionsprogramme auschalten soll (sind alle ausgeschaltet, auch im BIOS!!), und das ich chkdsk ausführen soll, aber auch das Programm findet keine Unregelmäßigkeiten auf der Platte! Außerdem wird auf dem Bluescreen noch folgende "Technische Information" angezeigt:
    *** STOP: 0x00000024 (0x001902FA,0xFC5FB81C,0xFC5FB51C,0x8058AF97) ___
    An meinem System kann es nicht liegen, ich habe schon Windows ME installiert und das lief ohne Probleme desweiteren habe ich schon Mandrake Linux 9.0 drauf gehabt, auch das lief einwandfrei! Der Rechner hat ein K7VT2 Board von ASRock mit AMD Ahtlon XP 1800+, 256MB DDR(kingston) , 40GB HD(Maxtor), GeForce2MX200 mit 64MB, und halt ein DVD Laufwerk und zusätzlich(!) ein CD Laufwerk! Habe nur die Grafikkarte eingebaut - mehr noch nicht! CPU hab ich schon überprüft, nachdem der Rechner eine ganze Weile gelaufen ist und dann abstürzt zeigt das Bios eine Temperatur zwischen 50 und 60 Grad an, ist doch eigentlich normal, oder? Ich habe mittlerweile 4 Speichermodule ausprobiert (2xInfeneon(DDR),1xKingston(SDRAM),1xNoName(SDRAM)! Doch der Fehler tritt dann immer noch auf und die 2 DDRs laufen ja in meinem anderen System ohne Probleme! Das Netzteil hat 350Watt und dürfte eigentlich auch nicht überfordert sein!
     
  2. urbi

    urbi ROM

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Hi!
    1. den on-Board Sound abschalten
    2. eine "normale" PCI Grafikkarte benutzen, nach dem installieren kannst Du dann wieder die GF2 einsetzen ...
    (( falls es das war, dann melde Dich mal schwerer@ausnahmefehler.info ))
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen