Windows XP macht zicken!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von der hetzer, 11. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Morgen!


    ich hab nen Problem , mit nem Download von chip.de , es handelt sich genau um die Datei winfuture.exe ( beinhaltet alles wichtigen Updates für win xp ) , als ich es installieren wollte , kommt die Fehlermeldung , das ich das falsche BETRIEBSSYSTEM verwende ( ich hab WIN XP Prof. ) was soll ich tun?? will auf das Update nicht verzichten???? oder liegt es tatsächlich am meinem Betriebssytem ? :confused:


    MfG
     
  2. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Chip, was ist denn das? :ironie:

    Nimm doch einfach die DVD von der aktuellen PC Welt, dort gibts auch alle Updates auf einmal.
     
  3. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Moin!

    danke für deine schnelle Antwort. Etwas anderes bleibt mir dann nicht übrig , hoffe das der Kiosk um die Ecke die noch vorrätig hat :)
     
  4. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Hallo.

    Warum willst Du denn Geld ausgeben. Lad Dir doch das Original (von winboard.org) runter. Was anderes findest Du auf der DVD auch nicht.


    Greetz FE:bet:
     
  5. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Zur Not kann man die auch von der Windows Updateseite beziehen ;)
     
  6. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Sorry, hab da was verwechselt.

    Bevor du hier jetzt zum Kiosk rennst.
    Es gibt auch das Tool PCW Patchloader 1.2.
    Dieser lädt wirklich alle Patches runter, die es gibt.
    Bei der DVD sind nämlich nur die wichtigsten Updates dabei.

    Wenn du alle Updates mit dem Patchloader geladen hast, würde ich sie alle mal auf eine DVD brennen.

    Ja aber davor wird sogar in der PC Welt gewarnt. Da man ja mit einem ungepachten System ins Internet geht, da kommt der erste Angriff schon nach wenigen Sekunden.
     
  7. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Korrekt.
    Außerdem geht es mit dem - übrigens immer auf aktuellem Stand gehaltenen Update Pack von winboard - erheblich schneller, als wenn ich jeden einzelnen Patch von MS aufspiele.

    Time is money :)
     
  8. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Ja das stimmt allerdings, bei mir waren das bei der Neuaufsetzung ungefähr 40 Patches. Das hat schon 15 Minuten gedauert.

    Aber ich kann jedem nur empfehlen sich eine Superwindows CD mit nLite erstellt, mit dem Tool kann man z.B. alle Updates schon direkt in die CD einbinden und nicht benötigte Programme wie den Messenger von vorne an rauswerfen.
     
  9. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
  10. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
  11. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Hi!


    danke für die vielen Antworten , da kann man mal sehen , was so ein Thema für Schreibfreudigkeit auswirkt.

    Vielen Dank.

    MfG
     
  12. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    na toll
    der eine schreibt das man es auch von der win update seite beziehen kann :eek:

    und der andere schreibt man soll nicht ungepatcht ins netz gehen:confused:

    von wo er sich die updates holt (im netz) is dann ja wohl sch... egal:rolleyes:
    da er auf beiden seiten ohne patch is
    am besten is da doch wohl der vorschlag mit der DVD bzw der CD ;) ;)
     
  13. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Man wird wohl mit irgend einem Inhalt in den Packs jemanden auf die Füße getreten sein (z.B. Patches verbreitet, die sonst nur über die Gültigkeitsprüfung zugänglich sind). Ich hole mir meine Patches seit Jahren schon manuell aus dem Downloadcenter bzw. der monatlichen Liste für die Sicherheitspatches. Das ganze kommt strukturiert in einen Ordner und wird dann mit einer Batchdatei installiert. Auf Grund der Versionsprüfung der Patches reicht eine Batch für verschiedene Systeme. Der Aufwand hält sich in Grenzen und man weis, was man an seinem System geschraubt hat. So lassen sich auch "Unpässlichkeiten" relativ schnell ausfindig machen und beseitigen.
     
  14. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
  15. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Nabend!

    danke Thor , genau sowas hab ich gesucht und dank dir gefunden.

    Schönen Abend noch allerseits.

    MfG
     
  16. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
    Winboard hat wohl ärger mit MS gehabt,
    Zitat Winboard:

    "Dieses Packet enthält alle Patches,
    welche seit SP2 für Windows XP erschienen sind und keine Echtheitsprüfung verlangen."

    Natürlick könnte ich die Updates selber sammeln,
    aber ich muß zugeben ich bin einfach zu faul.
    Schande über mich.
    Mit Winboard ist das recht bequem.
    :bet: :bet: :bet: :bet:

    Danke Winboard

    :danke: :danke: :danke:
     
  17. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Manchmal hab ich Angst vor mir selbst :D
     
  18. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Nabend!


    kleine Anmerkung : SP2 & die ganzen Treiber/Patches funktionieren tadellos. Kann mich nur nochmal bedanken , dass ihr so zahlreich geschrieben habt

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen