Windows XP: Messenger deinstalieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von the void, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the void

    the void ROM

    Auf Seite 121 der aktuellen PC-Welt wird beschrieben wie man z.B. den Mesenger komplett deinstalieren kan

    ----------------------------------------------------------
    rundll32 advpack.dll,LaunchINF Section %windir%\inf\msmsgs.inf,BLC.Remove
    ----------------------------------------------------------
    (eine Zeile)

    funktioniert nicht.

    Fehlermeldung: irgend etwas mit LaunchINF stimmt nicht.

    Bitte um Hilfe

    THX
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Ist das nicht toll, wenn es so viele verschiedene Lösungsmöglichkeiten für ein einziges Problem gibt ? Wann hat man das schon ?

    franzkat
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Mit XP Antispy geht das auch.
     
  4. sinus

    sinus Megabyte

    Besonders einfache Lösung:
    Lade Dir das kostenlose Mini-Programm XP-Antispy aus dem Internet. Dort ist ein Menüpunkt "Messenger deinstallieren". Anklicken und fertig. Dieses Prog ist zum Abschneiden des Micro$oft-Telefons eigentlich Pflicht. ;-)
    Gruss Karl der Zweite
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    hide\' löschen.Danach taucht der Messenger dann in der Systemsteuerung/Software bei der Windows-Software auf und kann normal deinstalliert werden.

    franzkat
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Eingabe:
    RunDll32 advpack.dll,LaunchINFSection %windir%\INF\msmsgs.inf,BLC.Remove

    Zwischen LaunchINF und Section KEINE Leertaste. Außerdem die korrekte Groß/Kleinschreibung beachten. Dann müsste es hinhauen.

    M.f.G. Erich
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo the void

    Das Programm Tweak-XP bietet die Möglichkeit, den Messenger komplett zu deinstallieren. Du kannst die dieses Programm unter

    http://www.tweak-xp.de

    downloden.

    Das Programm ist Shareware, 30 Starts kann man damit machen, danach muß du das Programm registrieren (29,95 ?). Es ist nicht funktionsbeschränkt, allerdings sind, wie geschrieben, nur 30 Starts möglich.

    Vielleicht hilft dir diese Lösung weiter.

    Grüße von deinen Namensvettern Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen