Windows XP mit 2 Usern, aber...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Deereaper, 24. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deereaper

    Deereaper Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    133
    Hi Leute
    ...wie mach ich es, dass er mich, wenn ich bei mir was installiere fragt, ob das
    Program auch für den anderen User installiert werden solle, also ich glaub
    da steht doch dann ~ "Wie soll das Programm installiert werden?"
    Und man kann auswählen "Nur für mich" oder "Für alle User".
    Könnt ihr mir bitte sagen wie ich das einstellen muss, dass er das macht, da
    ich das bei nem Freund gesehen hab und ich find das nützlich.

    Schonmal vielen Dank im Voraus

    Gruß Andreas

    PS:Per Suche hab ich nichts gefunden.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Allerdings ist das nur eine Funktion, ob es im Startmenü nur für
    >den User, der es Installiert, einen Eintrag gibt, oder im Startmenü
    >im Ordner "All Users".

    Nope!
    In 99,9% der Fälle läuft die Software unter anderer Benutzerkennung nicht. Nichtmal der Administrator kann so eine Software nutzen wenn sie nur für Benutzer "KarlHeinz" installiert wurde. Der Grund: Fehlende Einträge in der NTUSER.DAT

    Genau das ist auch der Grund weswegen "ältere" vor allem für 9x geschriebenen Programme bei jedem Benutzer einzeln installiert werden müssen.

    J2x
     
  3. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Das ist ne Sache, die einige Programme von sich aus bieten. So weit ich weiss, kann man da selbst nicht so den großen Einfluss drauf nehmen.
    Allerdings ist das nur eine Funktion, ob es im Startmenü nur für den User, der es Installiert, einen Eintrag gibt, oder im Startmenü im Ordner "All Users".
    Das kann man von Hand selbst gestalten. Einfach ein bisschen mit den Startmenüeinträgen in den entsprechenden Profilen rumhantieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen