1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows XP mit 450 MHZ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Muerte1988, 7. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Hi!
    Ich baue mir gerade einen PC in einem Koffer ein *gggg*
    Mit folgender Hardware:
    Mainboard mit 5x PCI, 1x ISA, USB, SDRAM PC 133 (von eBay)
    Intel Celeron 450 MHZ
    192 MB SD-RAM
    40 GB Western Digital
    20 GB Maxtor
    CD-ROM Laufwerk
    Brenner
    100 MBit Netzwerkkarte
    GeForce 2 MX / oder ATI Rage Pro 128...
    200 W Netzteil

    Dieser PC soll NUR als zum 24 Stunden Download benutzt werden und er soll auch noch die DSL Leitung verteilen.
    Da ich keine Lust auf einen Proxy habe möchte auf diesem PC Windows XP Pro installieren und dann einfach die DSL Leitung im gesamten LAN verfügbar machen....
    Meine Frage ist nur, ob der mit der oben genannten Hardwareausstattung auch Windows XP noch schafft...

    THXXX

    ..::Wodka2k::..
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Wenn bei XP alle Dienste und Funktionen abgeschaltet werden, die nicht unbedingt benötigt werden, ist es auch auf einer langsamen Maschine gut einzusetzen.
    Man könnte aber auch gleich w2k nehmen, dann belastet man bereits vom Start weg sein System weniger und von der Leistung her ist es mindestens ebenbürtig.
    Ich wollte auch zuerst XP auf menem PC installieren, bis mir einer den Rat gab, lieber w2k zu nehmen, da es auch stabiler sei.
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Da hast Du wirklich recht - und vor Allem stabil ist es auch noch.
    Gruß
    Henner
     
  4. archibald13

    archibald13 Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    46
    Tu dir doch 2000 oder NT drauf. Wenn du nur downloaden willst dann muss es nur laufen.
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Richtig!
    Dies ist ein freies Land (wenigstens hin und wieder), also soll er doch freiwillig einen auf Sado/Maso machen.
    Gruß
    Henner
     
  6. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Da bin ich ganz deiner Meinung! Aber Linux möchte er ja nicht, und win9x ist nunmal nicht für einen server gedacht....
     
  7. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Jui,
    der Wettbewerb verspricht ja spannend zu werden.
    Aber daß es in seinem Fall Sinn machen würde, den 450er mit XP zu quälen - nun ja, ziemich Banane finde ich das.
    Gruß
    Henner
     
  8. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Ich hatte xp ziemlich lange @ 166mhz laufen...
     
  9. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    300 MHz - Respekt! Ich kannte 450.

    Gruß
    Henner
     
  10. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Jo, thx, dann müsste das meiner ja logger noch packen :)

    THX

    ..::Wodka2k::..
     
  11. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Die Power reicht für Windows XP völlig aus. Ich habe XP Professional auf folgenden Rechner installiert:

    P II 300 MHz
    160 MB SDRAM
    4 GB Festplatte

    Ist zwar nicht höllisch schnell in den Anwendungen, aber Office, Internet usw. packt er locker.
     
  12. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Ich würde an deiner stelle unbedingt ein normales gehäuse nehmen. Ich hatte auch 6 monate einen offenen selbstbau-pc. Dabei gibt es immer 3 probleme: Geräusch, Wärme und Staub...

    Und die Brandgefahr ist auch sehr hoch... :fire: :flame:
     
  13. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Nö, ich mag Linux nicht...hab mal ne zeitlang damit gearbeitet :(

    Danke blackcomb :)

    k, also werde mich dann mal ans PC basteln machen..

    Thanks für eure Hilfe!

    ..::Wodka2k::..
     
  14. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    :dafür:

    400mhz reichen völlig aus.

    mfg
     
  15. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Ich habe ien Dell-Notebook mit 400MHz, da läuft XP pro gut. Allerdings habe ich 512MB Ram. Du solltest vielleicht ein wenig mehr Speicher einbauen, der ist ja nicht so teuer.
     
  16. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Was du da runterlädst will ich gar nicht fragen :D


    Wozu willst du für diese Zwecke WIndows Xp?

    Jede Linux Distri wäre besser dafür geeignet
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen