1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows XP Netzwerkumgebung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von herbie79, 3. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. herbie79

    herbie79 Byte

    Ich habe zuhause ein Netzwerk aus 4 Rechnern:
    2 x Win98, 1 x Win2000, 1 x WinXP

    Das Windows-Netzwerk funktioniert einwandfrei... bis auf den XP-Rechner...
    Von hier aus kann ich zwar alle anderen Rechner anpingen, allerdings nur über die IP, nicht über den rechner-namen...
    Die anderen Rechner tauchen auch in der Netzwerkumgebung nicht auf - wenn ich aber die Rechner über die IP im Netzwerk suche, werden Sie gefunden - allerdings nicht über den Computernamen (Gag 1: der XP Rechner findet sich nicht mal selbst im Netzwerk; Gag 2: es kann sein dass - aus welchem Grund auch immer - plötzlich alles funktioniert...)

    Wer weiß Rat?

    PS: Ich hatte vor kurzem einen Bekannten hier - ebenfalls mit WinXP drauf und unabhängig von mir konfiguriert - selbes Problem...
     
  2. herbie79

    herbie79 Byte

  3. Azubi

    Azubi Kbyte

    Hi,
    Hast Du bei XP schon den Verschlüsselten Domän Verkehr ausgeschaltet?

    WIN98 und W2K könne damit nicht viel anfangen!

    CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen