Windows XP Neuinstallation - Wie?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Applefan, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    Folgende Frage:
    Wie funktioniert das Installieren von XP auf einer futschneuen Festplatte, also frisch vom Händler, noch nicht partitioniert und noch nicht formatiert. Muss hier, wie bei Win98, ME und Co. auch erst unter DOS partitioniert werden oder geht das aus dem Installationsmenü heraus, welches beim Booten von CD geladen wird? Erkennt XP diese nicht partitionierte und noch nicht formatierte Platte automatisch und beginnt mit dem richtigen Programm?
     
  2. banane48

    banane48 ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    1
    ja, man kann bei der installation problemlos partitionen vewalten. good luck
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    partitionieren und formatieren läuft bei der Installation von der CD ab
     
  4. mhutterer

    mhutterer Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    16
    Soweit ich mich erinnern kann geht auch partitionieren. Wenigstens kann man in einem unparitionierten Bereich eine Partition erstellen, hoffe mal MS war so schlau, dass man dann auch die Größe der Partition festlegen kann usw.
     
  5. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    O.k. Formatieren ist klar, aber was ist mit partitioneren?
     
  6. mhutterer

    mhutterer Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    16
    Beim Booten von CD erkennt die XP-Installationsroutine alle Platten, auch unformatierte, und frägt nach auf welche es installiert werden soll. Danach kannst Du wählen, ob FAT32 oder NTFS. Im nächsten Schritt wird die Platte formatiert und die Installation geht los.
    Boot-Diskette, fdisk und format kannst Du Dir also sparen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen