1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Windows XP piept

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tämmey, 3. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tämmey

    Tämmey ROM

    Hallo

    Hab seit einiges Tagen folgendes Problem:

    Mein Rechner piept im Windowsbetrieb, jedoch nicht durch die internen Lautsprecher, sondern über meine Anlage.
    Das Piepen beginnt erst wenn der Rechner einige Stunden in Betrieb ist.

    Ich weiß keinen Rat mehr :heul:
    Ach ja ... das Piepen klingt wie eine SMS von einen älten Nokiahandy o_O

    gruß
    air

    PS: wäre für jede Hilfe sehr dankbar :)
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Erster Ansatz: Virenscanner drüberlaufen lassen. Dann mal nach Spyware suchen, mit einem Programm deines Vertrauens.

    Für CarpeDiem: Bitte hier keine Beleidigungen über mich schreiben sondern in einem extra für dich eingerichteten Beleidigungsthread.
     
  3. Tämmey

    Tämmey ROM

    schon versucht ... leider ohne erfolg
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Ein Versuch wars wert.

    Versuch 2:
    - Während der PC piept, dann schau doch mal im Taskmanager nach welche Prozesse am Laufen sind. Dort kannste ja ma nach verdächtigen Sachen suchen.
    - Systemsteurung -> Sound und Audiogeräte -> Sounds, ob da was editiert wurde.

    Versuch 3:
    - Erstelle einen HijackThis Log und lass ihn auswerten. Dann sehen wir weiter!

    Gruß
    schwarzm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen