1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Windows XP pro corp. keine Freigaben

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von janosch, 30. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. janosch

    janosch ROM

    Hi,
    unter "Feigegebene Ordner" in der Computerverwaltung konnte ich bisher, wie auch bei Win2000, Netzwerkfreigaben anlegen und die Berechtigungen entsprechend anpassen. Das Menü "Freigegebene Ordner ist noch da, ich kann aber keine Freigaben mehr anlegen, dieser Menüpunkt fehlt ganz einfach !?
    Wer weiss etwas darüber.

    MfG
    janosch
     
  2. janosch

    janosch ROM

    Hi,
    es funktioniert wieder, folgendes war passiert.
    Vor ein paar Tagen hat N-Antivirus die Datei ?admin.dll? im Root von e:\ als von w32.nimda@a infiziert gemeldet und isoliert.
    Ich hatte mir nichts dabei gedacht weil ansonsten alles in Ordnung war, Norton-A. hatte keine weiteren infizierten Dateien gemeldet.
    Bei meinem Nachbar hatte der Virus einigen Schaden angerichtet und muss wohl über die Netzfreigabe auf meinen Rechner gekommen sein!?
    Bei meinen Reschärschen wg. der nicht mehr vorhandenen Netzwerkfreigabe in der Computerverwaltung bin ich auf
    das Nimda-Remove-Tool gestoßen und siehe da nach einem Neustart konnte ich wieder wie gewohnt in der Computerverwaltung Freigaben anlegen.
    Das Tool konnte zwar keine Infizierung feststellen hat aber anscheinend die nötigen Registry Einträge gesetzt damit die Sache wieder funzt.

    MfG
    Janosch
     
  3. User XP

    User XP Kbyte

    Freigabe\' alles konfigurierst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen