Windows XP-Produktaktivierung...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tpf, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Hallo zusammen. Ich mal wieder.

    Ich hab ein Problem mit der Produktaktivierung einer SB-Version von Windows XP-SP1 (von Mindfactory).

    Genauer gesagt mit dem Produkt-Schlüssel. Das sich das System
    über das Internet nicht beliebig oft aktivieren lässt, war mir
    ja klar.

    Was macht man als Benutzer, der sein System öfter mal neuinstalliert ?! Das Setup behauptete heute mittag bei mir
    nämlich das erste Mal, das meine Produkt-ID "zu oft" benutzt wurde.

    Über das Telefon bekam ich das System zwar hinterher doch noch am Laufen, aber auf die Dauer wird das auch lästig.

    Muß ich mir jetzt bei jeder Neuinstallation denselben Spruch anhören, das meine ID 1.) "zu oft" benutzt wurde und das ich
    2. zum Hörer greifen sollte ??!

    Und: Funktioniert diese Telefon-Aktivierung wenigstens uneingeschränkt in Zukunft, oder wird einem da auch irgendwann
    der Hahn zugedreht ??!

    Ich bin nämlich wirklich öfter mal an meinem Rechner am Herumschrauben und Neuinstallieren. Aber wenn das MS so handhabt, könnte das wohl zu einem Problem für mich werden.

    Muß ich jetzt öfter telefonieren, oder sollte ich demnächst
    ein Image-Programm einsetzten ?

    Oder doch was anderes ?

    Für konstruktive Antworten bin ich wie immer dankbar.

    Gruß
    Robert
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Guten Abend,

    nach meinen Erfahrungen ist eine Online-Aktivierung bei gleicher Systemkonfiguration 2x möglich, danach geht es auch bei geänderter Hardware nach dem Ablauf von 30 Tagen auch wieder 2x online. Falls das Online-Verfahren sich verweigert nehme ich als erstes die kostenfreie Nummer mit dem Zahlen eingeben über Telefon und wenn das auch daneben läuft, dann halt die Nummer mit dem menschlichen "Gegenüber". Probleme gab es auch dabei noch nie und dumm angelabert wurde ich von deren Seite auch noch nie .....

    Gruß
    Wolfgang
     
  3. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Hallo Kokomiko!

    Dass das mit der Internet-Aktivierung nur begrenzt geht, könnt ich mir nur so erklären, dass man sie sehr leicht automatisieren kann, was also dann sehr schnell geht!
    Wenn da nun zu oft aktiviert wird, muss man aufs Telefon umsteigen, da das länger dauert und dann wird das Unternehmen für (professionelle) Raubkopierer nämlich unwirtschaftlich!

    Oder man versucht einfach nur, dass die Leute ein schlechtes Gewissen kriegen, wenn sie plötzlich telefonieren müssen!

    Jedenfalls war dann die Auskunft, die mir die süße Mitarbeiterin am Telefon gab, nur eingeschränkt richtig! Starkes Stück!

    Flo
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Lieber Tueftli,

    ich habe in der letzten Zeit aufgrund hochqualifiziert (hust) durchgeführter Umbau-Arbeiten mein Betriebssystem mehrere Male so zerschossen, daß eine Neuinstallation erforderlich wurde. Dazu kamen zwei Festplatten-Crashs.

    Was ist passiert? Simsalabim, plötzlich hieß es, ich müsse mich telefonisch registrieren, da mein Produktschlüssel zu oft für eine Registrierung verwendet worden sei!

    Ich mußte bei M$ anrufen und mir einen neuen Schlüssel holen, und das blüht mir mit meiner WinXP-CD in Zukunft bei jeder Neuinstallation. In meinen Augen eine absolute Frechheit von M$!
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    denke auch mit einem Image geht das schnell und einfach. Ich bevorzuge da True Image von Acronis. Es gab mal folgenden Trick der sollte eigentlich auch heute noch funktionieren:

    "wenn du XP einmal aktiviert hast mußt du die Datei wpa.dbl im Verzeichnis Windows\System32 auf Diskette sichern.
    Nachdem XP neu installiert ist und vor dem 1. Neustart kopierst du die gesicherte Datei wpa.dbl in das o.g Verzeichnis zurück.
    Vorausgesetzt du hast deine Systemkonfiguration nicht geändert ist XP dann wieder aktiviert".

    Gruss
    Wolfgang
     
  6. molder411

    molder411 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    41
    hallo tpf,

    ich habe ein image auf eine andere festplatte gemacht und kann jetzt so oft ich will das image zurückspielen geht einwandfrei
    ich bastle auch viel am system rum und habe früher immer neu installiert jetzt nicht mehr seit ich Norton Ghost habe spiele ich nur noch das image zurück

    gruss molder :D
     
  7. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Hallo!

    Komisch!
    Das Gerücht, dass man XP nur in einer begrenzten Anzahl aktivieren kann, hält sich hartnäckig!
    Das stimmt aber nicht!
    Man kann XP beliebig oft aktivieren, solange man dies mit den Lizenzbestimmungen vereinbaren kann!
    (Hab selber bei Microsoft nachgefragt!)
    Dies gilt übrigens auch für andere MS-Produkte mit Aktivierung (Office usw. ...)
    Bei einer Neuinstallation hat man also nichts zu befürchten!

    Dass da angeblich so eine seltsame Meldung kommt, soll wohl diejenigen Leute abschrecken, die sich EBEN NICHT AN DIE BESTIMMUNGEN HALTEN (WOLLEN)!
    Im Grunde genommen wohl nichts weiter als ein Schreckgespenst! ;)

    Keine Bange!
    Das mit der SB-Version übers Internet is jedoch komisch!
    Vermutlich reine Vorsichtsmaßnahme seitens MS für bestimmte Schlüsselnummern (SB-Nummern??)!
    In dem Fall ist eine Telefonaktivierung wohl unumgänglich!
    Für misstrauische Zeitgenossen sowieso die sicherere Wahl!

    Übers Telefon dürfte es keinerlei Probleme geben, ob man sich dort allerdings wegen der Anzahl der Aktivierungen auch "blöd anreden" lassen muss, weiß ich nicht!?
    Normalerweise ist da eh nur ein Computer am anderen Ende der Leitung!
    Den kann man ja notfalls auch blöd anreden, der nimmts einem bestimmt nicht krumm! ;)

    MfG
    Flo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen