Windows XP SP2 kommt zuerst in Englisch und Deutsch

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Naqernf, 13. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Naqernf

    Naqernf Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    131
    es heißt "auf englisch und deutsch" oder "in englischer und deutscher Sprache", nicht "in Englisch und Deutsch" :rolleyes: :)
     
  2. knedell

    knedell Guest

    da gibt es auf der einen Seite eine Menge Leute, die sich sehr viel Mühe geben zu informieren und auf der anderen Seite einen Tintenpisser (aber die müssen in den Foren sein???) der alles besser weiss! :aua:
     
  3. J.M.I.T.

    J.M.I.T. Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Amen!

    (Recht hat er trotzdem... das Internet verkommt immer mehr zum verbalen Gülleauffangbecken)
     
  4. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Die Sprachpanscherei bei PCwelt.de nervt langsam... ich glaube die Redakteure sollten in Erwägung ziehen, einen Grammatikkontrolleur einzustellen, der alles vor der Veröffentlichung mal gründlich durchsieht. -_-
     
  5. Naqernf

    Naqernf Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    131
    Natürlich geben sich die Redakteure Mühe zu informieren, und das erkenne ich auch an. Aber muss man deswegen solche 'Denglisch'-Konstrukte unkommentiert stehen lassen?

    (Und, knedell, es muss wohl auch Leute geben, die einem dann gleich Schimpfwörter an den Kopf werfen... Nein, ich werd dessen Wahrheitsgehalt meinem Drucker zuliebe nicht testen. :D )
     
  6. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    um der Ruhe und des Duden Wille wurde die Überschrift geändert :)
     
  7. knob-creek

    knob-creek Byte

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    26
    Was mich weitaus mehr stört als die mäßige sprachliche Qualität, ist
    die hin und wieder völlig kritiklose Übernahme der wohlklingenden
    Werbelyrik der Hersteller:

    * Anstatt das klar benannt wird, daß sich die Auslieferung des SP2
    für die anderen Sprachen noch mehr verzögert, soll es für die
    deutschsprachigen Nutzer Anlaß zur Freude sein, daß sie davon
    ausgenommen sind.

    * Nikon verschenkt eine Speicherkarte (beim Kauf einer Kamera
    für 1300 ?).

    * Ein wesentlicher Mangel, die hohe Erschütterungsempfindlichkeit,
    wird beim "Test" der externen Festplatten eines
    Lebensmitteldiscounters nicht erwähnt. Was wurde da getestet? Die
    Lesbarkeit des Beipackzettels?

    * ...
     
  8. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804


    Ich finde es positiv, dass deutsche Anwender zeitgleich mit der Veröffentlichung der englischsprachigen Fassung versorgt werden.

    Daraus machen wir in der News kein Geheimnis.

    http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=574

     
  9. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Hallo zusammen, Ihr könnt euch jedenfalls glücklich fühlen, denn hier bei uns, in der Französischen Schweiz gab es ja nicht mal RC1 & RC2 auf französisch, was ich persönlich aber nicht MS zuschreibe, sondern den Franzosen, die ja sowieso jedes Program, das von denen übersetzt wurde, so regelrecht verschandelt wurde und wird, da die sich einen Scheiss darum sorgen, dass vor allem die bezeichnungen richtig übersetzt werden, wie zum Beispiel: CD-Brenner bei denen auf einmal übersetzt CD-Gravierer heisst, und das nur damit es besser klingt!


    :aua:
     
  10. darkprojekt

    darkprojekt Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    72
    Nicht nur im Internet verkommt die deutsche Sprache zu einem undefinierbaren "Ding".

    In letzter Zeit fällt mir auf, dass (fast) alle deutschen PC-Magazine überrissene Schlagzeilen auf ihre Titelblätter drucken. Lesen wir in naher Zukunft nur noch PC-Bild???

    "Verbotene Tricks", "Geheime Tools", "Berennen sie WIRKLICH alles", "Die besten Tools der Welt", "Super-Pack", "Exklusiv ...", "Geheime Superprozessoren", "Illegale Utilities" etc.

    Ich kann ganz gut auf diese reisserischen Sprüche verzichten.

    Gruss
    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen