1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windows XP startet nicht mit neuer CPU

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kawums, 19. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kawums

    Kawums Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2001
    Beiträge:
    13
    Hallo !

    Ich habe in meinem PC einen neuen Prozessor (Athlon XP 1900+) eingebaut. Jetzt startet Windows XP Professional nicht mehr. Anstatt Windows zu laden bleibt der Bildschirm einfach nur schwarz. Wenn ich im Bios dann den FSB von 133 auf 100 setze erkennt der PC einen Athlon 1200 und startet einwandfrei. Wobei ich noch erwähnen muss dass ich vorher auch eine Athlon CPU im System hatte. In den Systemeigenschaften ist unter >Prozessor< eine Athlon CPU eingetragen. Eine Deinstallation dieses Eintrags brachte jedoch auch keinen Erfolg. Weiß jemand wie ich XP überzeugen kann mit der neuen CPU zu starten ?

    Besten Dank!
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Also ich habe auch einen Prozessorwechsel von Athlon C 1,2 Ghz auf Athlon XP 1800+ gemacht. Allerdings startet da XP auch wenn ich kein Biosupdate habe auch mit der richtigen Taktzahl von 1533 Mhz. An Windows wirds wohl nicht liegen. Auf alle Fälle ein Biosupdate machen, dann sollte es funktionieren. Mach das aber lieber mit einer Boot-CD. Denn bei mir ist die Diskette währenddessen hängengeblieben und dann ging nix mehr. Aber gut das es PC-Shops gibt, die den Baustein brennen können.
     
  3. AlKo

    AlKo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    287
    Hast du von Seiten des Boards (Bios) auch die Unterstützung für XP-Prozessoren? Wenn nicht, solltest du das Bios mal Updaten.
    Sollte die Unterstützung vorhanden sein, könnte eine Reparatur von WinXP Prof. helfen. PC von CD booten und Reparatur auswählen. Könnte funktionieren (50/50 Chance).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen