Windows XP und 98SE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von RedOverdrive, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RedOverdrive

    RedOverdrive ROM

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich habe 2 Festplatten in meinem PC. Auf der 1. Platte (IDE1 Master) habe ich
    Windows XP und auf der 2. Platte (IDE1 Slave) Windows 98SE beide Platten
    Sind mit FAT32 formatiert. Wenn ich bei meinem Bord (EPOX EP-8K5A2) beim hochfahren
    Die Esc – Taste drücke, kann ich auswählen von welscher Platte (HD0 oder HD1) ich booten
    will. Es läuft wunderbar auch ohne Bootmanager, doch weis ich nicht mehr, wie ich
    die Laufswerk Buchstaben unter Windows 98 ändern kann!
    Vielleicht kann mir einer einen Tipp geben.

    Gruß
    RedOverdrive





    Mein System:

    Epox EP-8K5A2 Mainboard.
    AMD Athlon XP 2600.
    512 MB 2700 DDR – RAM Samsung.
    Gainwart GeForce 4 Ti 4200.
    Samsung SyncMaster 710N.
    Samsung CD – R/RW SW – 252F.
    LG GSA4082B DVD – Brenner.
     
  2. RedOverdrive

    RedOverdrive ROM

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    4
    Danke für Deine Antwort,
    das die Platte wo das Betriebssystem drauf ist immer den Buchstaben C: hat weis ich.
    Aber ich habe auf jeder Platte noch eine Partition drauf die unter XP und unter 98 verschieden Buchstaben haben und ich hätte unter 98 gerne die gleichen wie unter XP.

    PS:
    Habe Win98 nur drauf, weil unter XP einige meiner Games nicht unter XP laufen.
    Bevorzuge natürlich XP mit SP2.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Dann musst du über die Datenträgerverwaltung von XP den einzelnen Partitionen die Laufwerksbuchstaben geben die sie unter w98 haben. Anders herum geht es nicht, es sei denn du hängst die Festplatten komplett um. Reihenfolge der Buchstabenvergabe unter w98 (nur mal für einen IDE-Kanal):

    primäre Partition Master = c
    primäre Partition Slave = d
    logische Laufwerke Master = e...
    logische Laufwerke Slave = ...z

    Gruss, Matthias
     
  4. RedOverdrive

    RedOverdrive ROM

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    4
    OK.
    Danke für Eure Antworten, man lernt eben immer wieder etwas dazu.
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Denke mal die ntdetect.com und ntldr müssen auch die Platte wechseln. Aber die Auflistung oben war mehr zur Abschreckung gedacht...

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen