Windows Xp und bat datein?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von User010709, 20. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User010709

    User010709 Megabyte

    Hy ihr,

    Früher unter windows ME/98 hatte ich mir immer eine textdatei geschreiben die ungefärh so aussaeh:

    start C:\Programme\Outloo~1\MSIMN.EXE
    start D:\Programme\Outpost\outpost.exe
    start D:\Programme\Opera\opera.exe
    start D:\Programme\0190Wa~1\Warn0190.exe
    start D:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe

    und das ganze dann als bat gespeichert. Somit konnte ich alle meine inet anwendungen mit 1 klick starten aber unter xp funzt das nicht mehr! Hat jemand ne Ahnung wie ich das trotzdem hinkriege?
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Das funktioniert aber nur, wenn du die Erstellung von DOS-Dateinamen nicht deaktiviert hast - Ansonsten gibt es nämlich keine Kurzen Dateinamen, auch nicht auf FAT Laufwerken. ;-)

    Eleganter ist es wohl, mit Anführungsstrichen zu arbeiten z.b.

    start "c:\Programme\Mein Tolles Programm\Mein Programm.exe /minimiert"

    J3x
     
  3. User010709

    User010709 Megabyte

    ich hab die lösung ja shcon aber trotzdem danke!
     
  4. Miles

    Miles Byte

    Schreibe statt "programme" "progra~1". Ist wie im Uraltdos. Sieht so aus, als könne XP nicht mit mehr als 8 Zeichen umgehen im Dosmode. Du mußt alle Zeichen, die länger sind als 8 Zeichen auf 6 kürzen und dann ~1 als 7 und 8 Zeichen schreiben.
    [Diese Nachricht wurde von Miles am 24.08.2003 | 13:51 geändert.]
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Ich hab die lösung :

    MAnn muss bloß start und dann einfach die exe hinschreiben al\'a icq.exe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen