Windows XP vs. 2000

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Atreides, 10. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Atreides

    Atreides ROM

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo liebe Leute, wer kann mir helfen ?

    Ich bekomme demnächst einen neuen PC und muß nun entscheiden ob ich XP oder 2000 haben will. Mein Anwendungsbereich beschränkt sich auf Office-Nutzungen, Internet, Spracherkennung und CD-Brennerei. Also keine Multimedia-Anwendungen oder Spiele. Bisher bin ich eher pro 2000 eingestellt und zwar aus folgenden Gründen:
    1. angeblich soll die ISDN -Anlage Eumex 404 PC unter XP nicht laufen. Wobei es hier unterschiedliche Aussagen seitens der Telekom gibt. Einer sagt, daß es geht der andere sagt, daß es nicht geht. Also nichts genaues weiß man.
    2. Ältere Windows-Programme sollen wohl Schwierigkeiten mit XP haben.
    3. Und nun das Entscheidende. XP verfügt wohl über die Funktion, unkontrolliert Daten von meinem PC an Microsoft zu senden, hinsichtlich der installierten HW und SW-Komponenten. Wer weiß was noch alles gesendet wird !!!

    Wie sind Eure Meinungen zu dem Thema "Windows 2000 oder XP"
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Win2000 ist auch viel genügsamer mit der HW. Für mich schaut 2k auch so aus wie XP in der Klassik - Variante. Für mich gibt es keinen Grund auf XP zu wechseln wenn ich 2k habe, wirklich keinen. Egal was M$ mir einzureden versucht.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen