Windowsanmeldung nicht übergehen können

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von maxwell32, 22. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxwell32

    maxwell32 Byte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo!
    Es gibt einen Regeintrag - wo man erreicht, dass der User in Win9x die Windowsanmeldung nicht mit ESC abbrechen kann und sich somit an den Server anmelden muss? Wie lautet der? Wo kann man das nochmals nachlesen? Danke!!!!
     
  2. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Der Tipp gilt für Win 95, 98 und ME. Kann also gut sein, dass das bei NT nicht funktioniert.
     
  3. maxwell32

    maxwell32 Byte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    11
    Danke für den Tip - wenn ich Family Logon angewählt habe kann ich mich trotzdem an einen NT _ Server als Benutzer anmelden oder brauche ich umbedingt dazu die Microsoftanmeldung?

    Danke Max
     
  4. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Zunächst muss unter "Start, Einstellungen, Systemsteuerung, Netzwerk" als primäre Netzwerkanmeldung das "Microsoft Family Logon" ausgewählt werden (wenn nicht vorhanden, von der Windows-CD nachinstallieren über "Systemsteuerung, Software, Windows-Setup").

    Dann muss ein Benutzer mit Kennwort angelegt sein oder werden.

    Erst danach (!) erstellt man in der Registry unter:
    "HKEY_LOCAL_MACHINE\Network\Logon"
    die Zeichenfolge "MustBeValidated" und setzt den Wert auf "1".
     
  5. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    DOCH, das gibt es. Stand irgendwann mal in der PC-WELT - aber fragt mich jetzt nicht, in welcher.
     
  6. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Hi maxwell,

    ich fürchte sowas gibts nicht bei Win9x/ME.
    Selbst Novell Netware kann man natürlich auch die Anmeldung
    umgehen. Unter NT/2k/XP sollte es besser aussehen.

    Gruß
    Robert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen