1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windowsinstallation per Bootdisk/USB-CD

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von radschlaeger, 22. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radschlaeger

    radschlaeger ROM

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    2
    hallo zusammen,
    ich hab ein subnotebook mit externem usb-cd-rw-laufwerk von unterschiedlichen herstellern. nachdem ich mit bootdisketten gestartet habe, bekomme ich allerdings die meldung, dass das cd-rw-laufwerk nicht gefunden wird. wie bekomme ich das laufwerk angesprochen und eingebunden, damit ich windows 2000 installieren kann?
    vielen dank im voraus für die hilfe

    radi
     
  2. radschlaeger

    radschlaeger ROM

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    2
    nun, auf dem subnotebook (auf der hp von ibm find ich keine infos über fremdlaufwerke) war bereits w2k installiert - leider mit novell. ich will den rechner halt einfach plätten.
    im bios find ich auch keinen anhaltspunkt.
     
  3. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Schau auch mal im BIOS nach, ob es evtl. einen Menüpunkt
    gibt um von diesen externen USB-Device zu booten.
    Manche BIOS-Varianten unterstützen sogar das Booten von ZIPs
    und USB-Sticks. Wäre ja möglich, das diese Geräteklasse auch
    dazugehört. Die USB-Ports sollten natürlich vorher alle aktiviert
    sein. Im BIOS würde ich nach einem Punkt wie "1st Boot Drive/Device" o.ä. fahnden."Boot Other Device" sollte ebenfalls
    aktiviert sein.

    Gruß
    Robert
     
  4. masterburn

    masterburn Byte

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    52
    schau mal im BIOS ob der usb port aktiviert ist mehr kann ich dir auch nicht sagen! *schnief*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen