WindowsXP 64bit

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Helmut320, 23. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helmut320

    Helmut320 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    4
    Möchte auf meinem Rechner das 64bit Windows von MS installieren,habe ein 400 MB ISoFile als WinXP 64bit runtergeladen.Benutze gerade die XP-Home Version.Habe einen AMD-64 von Siemens. 10 CD?s habe ich schon zerschossen,nun hoffe ich,hier kann mir ein User helfen.
    Danke Helmut320
     
  2. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    um eine *.iso datei zu brennen gibts noch ein einfacheres mittel .
    für winXP gibts ein ISO-plugin im netz zu finden , Alex Feinman ISORecorderSetup.msi
    darüber kann man über rechts-klick auf der iso-datei -> ISO brennen wählen (Copy imagefile to CD....Copy CD to Imagefile), der rest geht dann wie von selber...rohling einlegen und start drücken.
     
  3. Helmut320

    Helmut320 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    4
    Habe ich nicht gewußt,daß ich die ISO datei so auf CD brennen kann. Ich versuche das gleich mal,hoffentlich läuft mein Rechner danach noch wenigstens so wie jetzt.
    Danke Seto und allen anderen, die mir helfen
    Gruß Helmut320
     
  4. seto

    seto Kbyte

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    Hallo Helmut,

    Zur *.md5: Wenn beim Download keine angegeben war kann es sein, daß der Upload des file nicht vollständig war.

    Warum gehst Du den Umweg über IsoBuster>Nero 6.0 über CD-Rom Boot Bootsektordatei ausgewählt- Ladesegment gelassen Anz. zu ladender Sektoren auf 4. Titel der CD eingegeben,dann Zusammenstellung mit DaO brennen.< Warum einfach, wenn?s auch schwer bzw. schief geht?!
    *.iso ist ein "image"(Abbild) z.B. einer CD-Rom. Es ist als "image zu brennen.(punkt)!

    :aua:

    Mfg seto
     
  5. Helmut320

    Helmut320 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    4
    Leider kein *.md5 File vorhanden,aber Danke.
    Mit IsoBuster alle Ordner u. Dateien entpackt.Mit Nero 6.0 über CD-Rom Boot Bootsektordatei ausgewählt- Ladesegment gelassen Anz. zu ladender Sektoren auf 4. Titel der CD eingegeben,dann Zusammenstellung mit DaO brennen.
    Die CD?s drehen aber Rechner hängt und Monitor zeigt nur einen weißen Strich li oben.
    Wiso bootet er nicht! Brauche ich eine extra Part?
    Danke an alle,die mir helfen
    Gruß von Helmut320
     
  6. seto

    seto Kbyte

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    Hi,

    Du mußt bei Nero z.B. "Image brennen" wählen, um es zu brennen. KEINE "Daten" oder "Boot" CD!!!

    :dumm:

    Mfg seto
     
  7. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    @Helmut320
    beschreibe uns bitte mal in knappen worten, wie du dieses CD-imageformat *.ISO auf die CD gebracht hast.
     
  8. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    k/a ob MS sich zumindest so weit an sinnvolle Bräuche hält...

    Gibt es zu dem .iso auch ein .md5-File? Vielleicht ist beim Download was schief gegangen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen