WindowsXP startet nicht bzw. immer wieder neu

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kermit4Presiden, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kermit4Presiden

    Kermit4Presiden ROM

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    Ich habe ein System laufen gehabt.

    Aldi Rechner:
    Intel CPU 2,6 GHz
    Medion Board
    1x 512 MB DDR
    1x 256 MB DDR

    1x HD0 120GB WD System Intel
    1x HD1 160GB Seagate System AMD
    1x HD2 300GB WD Daten

    WindowsXP Home SP2

    Alles lief über Wochen und Monate bestens.
    Jetzt wollte ich aber das doofe Netzwerkkabel von der Küche ins Wohnzimmer weg haben und habe mir von Philips einen USB WLAN Dongle Wireless USB-Adapter, 11b/g True Turbo
    gekauft.
    Nun zum installieren habe ich wieder mein CD-RW Brenner (Sony)in das System (Bestand bisher nur aus drei HDs) eingebunden.
    Nun die Philips CD mit den treibern rein, alles installiert/konfiguriert und per WLAN eine Verbindung zum Internet über FritzBoxFon (wlan) aufgebaut.
    Alles klappt total Problemlos und super einfach.
    habe ien paar Seiten angesurft, nix besonderes alles Seiten die ich vorher schon hundert mal aufgerufen hatte. Klappt alles prima und schnell.
    Habe mich dan ca. 2 std um was anderes gekümmert.
    Wollte dann ein Programm öffnen, Winamp glaube ich, und der Rechner macht ohne Vorwarnung nen Reset.
    Von da an, fährt er nicht mehr hoch ----> immer nur bis zum XP-Logo und dann ganz kurz (man sieht es einaml kurz aufblitzen) Bluescreen und wieder Reset und von vorne. das Spiel könnte endlos so weiter gehen.

    Meine 1.vermutung galt dem etwas kargen 240 watt Netzteil.
    Lief mit drei HDs Problemlos ---> also lag für mich nahe, das neu angeschlossene CD-RW bringt die Spg. zum Einsturz.

    Netzteil aus meinem 2. System ausgebaut ---> 350 Watt
    und in System 1 eingebaut !!
    Gleich Spiel, immer wieder ganz kurz Bluescreen und dann reset !!!!

    Noch den Arbeitsspeicher getauscht ---> kein Erfolg
    Grafikkarte getauscht ---> kein Erfolg

    Also kurzer Hand HDs, RAM ausgebaut und in mein 2.System eingebaut !

    System 2

    AMD XP2500+
    Gigabyte Board

    1x 512 DDR
    1x 512 DDR
    1x 256 DDR

    HDs siehe oben

    Windows XP Pro SP2

    gebootet wird von HD1 AMD System
    Ist ein komplettes System für diesen Rechner drauf das bis dato 100% klappte.

    genau das gleich Problem. Keine Ändereung.
    Alle DDR gewechselt, einzeln laufen gelassen ---> keine Änder.
    Alle BUS-Kabel (IDE) gewechselt ---> keine Änderung.

    Jetzt bin ich ziemlich Ratlos.
    Hatte immer nen täglich aktualisierten Virenscanner laufen.
    Nehme keine unbekannte Mails an ... usw.
    Bin eigentlich mehr als Vorsichtig.
    WindowsXP bekommt eigentlich jeden patch Automatisch !!

    Habe nun versucht auf der HD0 System Intel Windows XP neu zu installieren ---> Format NTFS (schnell) gewählt.
    Hat auch installiert XP. Ersten Treiber für mein Mainboard installiert, schon hängt sich schon wieder alles auf !!!:confused:

    Jetzt bin ich mal gespannt ob da jemand durchblickt.:bitte:

    Habe ich mir nen Virus eingefangen der beide HDs verseucht hat?

    ich danke euch schon mal fürs lesen bzw. für die Hilfe !
    Wenn mir denn noch zu helfen ist !:eek:
     
  2. Kermit4Presiden

    Kermit4Presiden ROM

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen