WinDVD + SB 5.1 will nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Angel-HRO, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi
    Habe mir die MultiChannel Version von WInDVD gekauft. Und wollte jetzt DVDs abspielen.
    In PowerDVD klappte das immer ganz gut, aber es stürzt dauernd ab bei mir, keine Ahnung warum.
    Mein Problem: ich kann nur auswählen: 2 Lautsprecher.
    Kein Dolby, kein Surround, nur 2 Lautsprecher.
    Unter PowerDVD konnte ich SPDIF anwählen, und es ging, in WinDVD ist diese Funktion grau hinterlegt.
    Was mache ich falsch? Hab auch schon die Reg Dateien vom Tusunami FIlter Pack probiert, keine besserung
    Hardware:

    K7S5A + XP1700+
    256MB DDR RAM
    GeForce 4Ti4200
    SB Live Player 5.1 + 5.1 System von Krypton

    Die Einstellungen in LiveWare sind alle auf 5.1 gestellt. Ich bekomme auch Ton aus den hinteren, aber das ist derselbe wie der aus den vorderen - logisch. Möchte aber richtiges Dolby genießen. Problem betrifft übrigens ALLE DVDs.

    Gruß
    André
     
  2. kespk

    kespk ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Hi André,

    gerne geschehen.

    Gruß Kurt
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi Kurt
    Hab das Problem mittlerweile auch gelöst. ABer: Ich brauche den SPDIF nicht, ich habe ein 5.1 System ohne Decoder (ist auf der Karte). Wenn ich unter dem Punkt, den du beschreibst 5.1 Lautsprecher einstelle, dann kann ich auch 5.1 Kinoton in WinDVD auswählen.
    Trotzdem Danke

    Gruß
    André
     
  4. kespk

    kespk ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Erweitert\', dann musst Du unbedingt hier Desktop-Stereolautsprecher angeben, weil blöderweise der SPDIF-Ausgang nur dann richtig funktioniert!

    Dann kannst Du auch bei WinDVD den SPDIF-Ausgang anklicken und dann stehen auch die entsprechenden Soundmodi zur Verfügung!

    Gruß
    Kurt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen