WinDVD

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von cyrus, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyrus

    cyrus Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    334
    hi, wenn ich auf W98 WinDVD starte, dann verabschiedet sich das ganze System. Auf der selben Kiste habe ich auch W2K und dort läuft es wunderbar. Könnte es an den ASPI Treibern liegen ?
    Das Diagnose Progi von ASPI sagt es sei alles in Ordnung.
    Gibt es ein Freeware DVD Progi ?
    Viele Grüsse, Cyrus
     
  2. cyrus

    cyrus Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    334
    Ja hallo, danke für Dein Tipp.
    In der Zwischenzeit habe ich den Video Lan Client installiert und der spielt meine DVDs ohne Probleme ab.
    Scheinbar ist das ein Open Source Projekt.
    Den Zoom Player werde ich auch noch ausprobieren.
    Ist schon komisch, da kauft man ein DVD ROM (Toshiba), erhält dazu spezielle Software (WinDVD) und das Ding läuft nicht mal richtig.
    Aber wir sind ja flexibel....
    Gruss und schönes neues Jahr
    Cyrus
     
  3. Sassen

    Sassen ROM

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Probier mal den Zoom Player.

    http://www.pcwelt.de/downloads/utilities/sonstiges/25329/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen