1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

WinDVR-- Beste Qualität als SVCD Brennen.

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von dickbolger, 10. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dickbolger

    dickbolger Byte

    Hi,

    ich habe hier schon berichtet, daß manchmal eine schlechte Qualität bei MPEG2 (Auflösung 576x480) über WinDVR an meinem PC entsteht.

    das Bild ist dan teilweise leicht mit Artefakten berieselt oder etwas verwackelt bzw. unscharf.

    Jetzt habe ich TV Sendungen mit der Einstellung "am besten" erstellt, d.h. 720x576.

    Diese will ich dann Brennen, so daß ich mir sie auf meinem DVD Player anschauen kann.
    Mit Nero schaffe ich zwar, wenn ich die Warnmeldung ignoriere diese auf CD zu Brennen, allerdings sind sie dann nicht anzusehen (Ton unsyncron mit Bild, aussetzer etc).

    Ich möchte mir demnächst einen DVD Brenner zulegen.
    Würde es dann klappen, wenn ja, mit welchem Programm?

    - Ich meine, entweder als DVD oder SVCD-
    DVDs sind ja im Format 720x576, oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen