WinFax 10 & Fritz!Card

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Nash, 16. August 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nash

    Nash Byte

    Registriert seit:
    16. August 2000
    Beiträge:
    10
    Wie bekomme ich Winfax mit der o.g. ISDN-Karte ans laufen? Benutze Win98 SE.
    Mir ist bekannt, daß ich auf CAPI 2.0 gehen muß. Ich stelle auch die Fritz PCI direkt ein. Auch mit Generic ISDN klappt es nicht.
    Meiner Meinung nach fehlt unter "Eigenschaften" der Karte in Winfax der Reiter "CAPI"?! Warum? Habe dort nur die Reiter "Allgemein" und "Fax". Habe die neusten Capi-Treiber von AVM. WinFax war installiert. Dann Karte nachträglich. Kann}s daran
    liegen?
    Jetzt kommt bei der faxanwahl eines Faxgerätes immer "Wird gewählt.." und das läuft dann z.B. 100 Sekunden. Danach Abbruch.
    Fehlermeldung: "Fehler des Faxmodems bei letzten Versuch".

    Zusatzfrage: Warum steht bei ISDN-Verbindungen immer unten 115200?
    Ich habe keine Kanalbündelung aktiviert. Mit KB kommt 230xxx bps. Warum?

    Vielen Dank für Eure Mühen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen