WINFAX Pro 10 - gescannte Anlagen nicht lesbar!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von specht12, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!
    WEnn ich eine Anlage zu einem Fax vom Scanner einlese, erscheint diese in der Vorschau immer extrem gerastert und kontrastarm, und die Empfänger können es nicht lesen. Was mach ich falsch??
    Danke - Ronny
     
  2. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!
    Das hab ich auch schon versucht, klappt aber genausowenig!
    Gruß - Ronny
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Mit gescannten Anlagen habe ich bei WinFax auch schlechte Erfahrungen gemacht.
    Mittlerweile füge ich die Anlage als Grafik in ein Worddokument ein, mit höchstens 100dpi und nur in scharz-weiß und sende es dann über Word an WinFax.
    Hat bisher bestens funktioniert.:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen