1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

winlogon.exe/zu starke CPU-Auslastung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von PC_Gamer, 14. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC_Gamer

    PC_Gamer ROM

    Seit neuesten macht mein PC probleme,
    wenn ich ihn gestartet habe dann ruckelt der Mauszeiger alle 10 Sek. über den Bildschirm.
    Wenn ich dann in den Taskmanager schaue sehe ich, dass die winlogon.exe in fast schon periodischen Abständen bis zu 99% meiner CPU braucht. Diese Auslastung dauert ungefähr 5 Sek. und in der Zeit ist es fast unmöglich irgendwas anzuklicken.:aua:

    Kann jemand mein Problem lösen?
     
  2. PC_Gamer

    PC_Gamer ROM

    Weiss keiner von euch eine Antwort???
    Wo sind den heute die Profis?
     
  3. Jpw

    Jpw Megabyte

  4. schmivo

    schmivo Kbyte

  5. PC_Gamer

    PC_Gamer ROM

    Mein System: Windows XP Home Edition Service Pack.2
    786 MB DDR-SDRAM
    Athlon XP 2000+
    Nvidia Geforce 5600 128 MB
    DirectX 9.0c
    Acer Aspire 8000 XP DDR
     
  6. PC_Gamer

    PC_Gamer ROM

    Also weiss jemand wie man so ein Problem mit winlogon.exe behebt?
    brauche wirklich ne Antwort das nervt............:bse:
     
  7. schmivo

    schmivo Kbyte

    1. Wichtig: Die Datei "winlogon.exe" befindet sich im Ordner C:Windows\System32. Wenn das nicht der Fall ist, handelt es sich bei winlogon.exe um einen Virus, Spyware, Trojaner oder Worm!

    2. mal hijackthis laufen lassen und auf der dortigen (!) Seite auswerten lassen.

    3. wurde ein Image erstellt?

    Was für einen Virenscanner benutzt Du?
    Es könnte viele Ursachen haben. Schon mal mal gegoogelt?
     
  8. PC_Gamer

    PC_Gamer ROM

    ich benutzte Antivir
    Was meinst du mit der dortigen???
     
  9. Jpw

    Jpw Megabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen