WinME oder WinXP ??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Woody1, 17. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Woody1

    Woody1 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    31
    Hallo zusammen!

    Ich hab}eine Frage an Euch:

    Welches Betriebssystem ist für folgende Anwendungen das Bessere - WinXP oder WinME??

    Bin KEIN Spieler, brenne Audio-CD}s, bearbeite Foto}s und ev. Filme, und will sauschnell im Internet sein.

    Mein Rechner: Mainboard: Elitegroup K7S6A, 256MB RAM, Prozessor: AMD Duron 1200 MHz, HDD: Seagate Barracuda 40GB,

    Ich will einen schnellen, stabilen Rechner und keinen Schnickschnack der mir Performance raubt!!!!!

    schöne Grüße

    Woody

    PS Gibt es gute Seiten über Vergleiche dieser Betriebssysteme??
    [Diese Nachricht wurde von Woody1 am 17.07.2002 | 08:07 geändert.]
     
  2. hozen

    hozen ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    Eigentlich kann man beide systeme nicht miteinander vergleichen! Me und 98Se sind für spieler interressant. Zum arbeiten, brennen und internet kann ich aus eigener erfahrung nur xp empfehlen. Wer den grafischen schnickschnack nicht möchte kann ihn ja abschalten, dieses würde auch der geschwindigkeit gut tun. XP ist durch seine komplexität langsamer als ME, aber durch den bekannten NT-Kern (wie auch Windows2000) einiges stabiler.

    viel spass bei der entscheidung!
     
  3. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    245
    Windows 2000 + Servicepack 2+IE 6+Mediaplayer 8 (+ WindowBlinds, IconPackager,Web Blinds, FolderXP um den gui von xp nachzubauen, so man will.)
    Bin jetzt nach fast nem halben Jahr mit winxp corporate auf mein win2k image (gezogen dezember 01) zurückgekehrt, hab die progz aktualisiert, die bootvorgänge getunt. Was soll ich sagen, es bootet fast genau so schnell wie xp, läuft um einiges runder und irgendwie doch viel stabiler, ich hab mehr ram frei und noch ein nebeneffekt in der vollinstall ist win2k fast 1 GB schlanker als xp corp.

    Aber wenn schon xp schau zu dass du dir entweder die Sytembuilderversion von xp prof holst ( ist ne vollversion ohne ms support, wer brauch den schon), denn das ist die günstigste und beste xp version momentan, insofern du nicht schüler oder student bist.
    Oder du ziehst dir irgendwo aus dem net die xp corporate, die ist dann ohne zwangsaktivierung. Es gibt aber auch die möglichkeit durch den austausch bestimmter dateien, die sogenannten corpfiles, jegliche xp version auf ne corp. hochzupatchen. Dass bewegt sich natürlich am rande der legalität.

    Shine on
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei Deiner Interessenlage und Deiner Hardwareausstattung würde ich Dir in jedem Fall zu XP raten.

    franzkat
     
  5. K.Pope

    K.Pope Byte

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    113
    >Bin KEIN Spieler

    ohne worte!
     
  6. TI5000

    TI5000 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Naja ! Schwere Frage ! Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei XP viele Spiele Probleme machen ! Vorallem die etwas älteren ! Aber auch GTA 3 macht Probleme !!
    [Diese Nachricht wurde von TI5000 am 17.07.2002 | 11:04 geändert.]
     
  7. Woody1

    Woody1 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    31
    Hallo Hatz!

    Was hat es mit TweakXP auf sich ?
    Wo krieg ich das her ? (bin ein XP-Laie)
    Welche konkreten Vorschläge hast Du hinsichtlich Beschleunigung im Netz?

    schöne Grüße

    Woody
     
  8. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    Klarer Sieg hier XP.
    Stabilität - Da erreicht XP sogar Linux.
    Internetz - Da ist XP ME auch bei weitem überlegen.
    Perfomance - Du kannst bei XP den ganzen Schnickschnack per TweakXP bzw. in XP selbst abschalten. Dann ist es wirklich schnell.

    Hier wird vergliechen: http://techupdate.zdnet.de/story/0,,t429-s2104916,00.html
     
  9. Cinquecento

    Cinquecento Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    71
    Wenn Du sonst nicht anderes machst ist für Dich XP das bessere Windows.
    Wenn man ein recht Aktueller PC hat so wie Du , gibt es keine probleme bezüglich auf die Geschwindigkeit mit XP.
     
  10. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Auf alle Fälle XP, das ist was ich bisher gehört habe recht stabil.

    ME ist doch auch nicht besser WIN98 SE nur das die Patches schon drin sind. Könnte eine Frage der Kosten sein aber das habe ich mal rausgelassen und nur zum System was gesagt.

    Gruß
    Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen