WinMX 2.6 85% Prozessorauslastung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von MagicGeorge, 19. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Habe seit kurzen ein Problem, dass WinMX sich fast die ganze Prozessorleistung nimmt. Neuinstallation schon probiert, aber hat nicht geholfen. System: Win 2000 SP1, 550 MHz, 384 MB RAM, TDSL.

    Vielen Dank!
     
  2. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Leider nicht, im Task Manager schwankt WinMX immer so zwischen 75 und 95%, komischerweise war das vor ein paar Tagen noch nicht so, kann mir das echt nicht erklären.
     
  3. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi

    Irgendwas läuft bei Dir im Hintergrund, oftmals sind Prozessorkühlsoftware dran Schuld, oder ähnliche Programme.
    Als erstes würde ich mal im abgesicherten Modus starten und dann die Prozessor auslastung überprüfen.
    Ist diese dann ok. kannst Du dich aufmachen deine Autostartkonfiguration aufzuräumen bzw. auszuräumen.

    Mfg Max
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen