winnet.exe

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DJRIXxX, 26. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    hi habe ein prob mit dem programm winnet.exe

    es verbraucht ziemlich vile recourcen
    ich bekomme es auch nicht aus dem autostart heraus
    kann mir jemand helfen oder kennt jemande das prog
     
  2. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    so hab das prob gelöst


    zuerst hab ich das versucht

    Start->Ausführen->regedit eintippen und Ausführen->HKEY_LOCAL_MACHINE->SOFTWARE->Microsoft->Windows->CurrentVersion->Run

    hier dann winnet löschen das ging aber nicht obwohl es sollte
    und wenn man den proces beendet hat war winnet sofort weider da und aus dem systemstart rausnehemen brachte auch nix

    da ist mir eine idee gekommen
    da ich das prog nicht löschen konnte weil es zur zeit aktiv war
    habe ich die anwendung einfach umbenannt z.B. aus winnet.exe = _winnet.exe danach prozes beendet und siehe da winnet öffnete sich nicht mehr

    so ich hofffe das wird noch so ein paar leuten eine hilfe sein da ich gelesen habe das es bei manchen leuten den CPU auf 99%bringt

    ok cu
     
  3. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    hab neustart gamacht und es ist immer noch da
    da glaube ich mal ad aware aht es nicht gefunden

    was noch dumm ist ich hab das prog gefunden aber ich kann es nicht löschen da datei im momen verwendet wird:(
    und wenn ich den prozes(winnet) beende ist es sofort wider da
     
  4. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    es ist immer noch da
     
  5. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    mach ich grad^^
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Probier mal nen Neustart - evnt. wird es dann gelösche weil Adaware das ding nicht löschen konnte weil es gestartet war.

    Gefunden hats aber Adaware oder?
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das ist Spyware - installier Adaware und lass dein System absuchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen