WinNT- Anmeldemaske erscheint nicht

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von freakdan, 23. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freakdan

    freakdan Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo Leute!

    Problem mir Windows NT

    Habe folgendes Problem: Am Abend PC ganz normal heruntergefahren- am nächsten Morgen wie ich den PC hochgefahren habe komme ich genau bis zum Windows Logo. Es erscheint aber keine Anmeldemaske. Einfach nichts. ?
    Maus funktioniert noch und auch die Tastatur ist aktiv.

    Kann mir bitte irgendjemand helfen

    Danke
     
  2. freakdan

    freakdan Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Danke euch allen für die Postings, hab das ganze jetzt neu aufgesetzt
     
  3. logitechmaus

    logitechmaus Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    ____________________________________________________
    Trotzdem scheiße, jetzt zu wissen, daß einem sowas auch mit XP droht...
    ____________________________________________________

    also mein Markenmainboards, habe ich von MSI, Gigabyte und ASUS, und da habe ich sowas selbst noch nicht festgestellt, glaube irgendwie dass der Kunde selbst den fehler verursachen, das Gerät einfach zu früh ausschalten, oder durch Spannungsspitzen im Netz ausgelöst werden, könnte aber auch am BIOS liegen,

    Ist alles nur eine Vermutung bin ja nie dabei.

    Wenn man sich das aller neuste Mainboard kauft wo das BIOS noch nicht überarbeitet wurde, hatte 2x MSI Mainboards erhaltten mit einer Beta-BIOS-Version, toll alles funktionierte bis auf die Floppy-Schnittstelle, ein BIOS-Update war auch nicht möglich, nur mit Tricks, die BIOS-Version wurde nie im Internt zur Verfügung gestellt.


    ach, kennste den längsten Virus-Wurm der Welt,
    das MS Betriebssystem

    tschüss
    logitechmaus
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi logitechmaus!
    Das habe ich befürchtet. Wenn Du jetzt auch noch von Erfahrungen sprichst, kommt er wohl kaum drumrum. Ich habe das, ehrlich gesagt, auch noch nie gehört, muß wohl ein seltenes Phänomen sein. Bei der Art Profis ist das ja so eine Sache: entweder man kennt sie persönlich, dann ist es gut, oder eben nicht, dann ist es teuer.
    Da hört sich Neuinstallation doch besser an.
    Trotzdem scheiße, jetzt zu wissen, daß einem sowas auch mit XP droht...
    Gruß
    Henner
     
  5. logitechmaus

    logitechmaus Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    du hast ein Problem das nur mit einer neuinstallation zu beheben ist, ausser du findest einen Profi der dir den Fehler vor Ort behebt.

    Mir ist das gleiche 5x mit WinXP passiert, eine neuinstallation ist der schnellere Weg.
    Wenn du die Daten von der Festplatte noch benötigts, neue Festplatte einbauen und da Windows installieren, bei der neuinstallation auf der alten Festplatte kann es vorkammen das Windows die Partitionen überschreibt und damit sind eine Daten dann für dich futsch.

    tschüss
    logitechmaus
     
  6. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Hört sich nach einem ekelhaften Problem an, das nicht zu lösen ist. Probier doch mal hier: http://www.winhelpline.info/ , vielleicht bringt Dich das weiter, oder guck bei denen, das sind alte NT-Leute mit ganz pfiffigen NT-Programmen: http://www.winternals.com/ . Ich drück' Dir die Daumen!
    Gruß
    Henner
     
  7. freakdan

    freakdan Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    den Eintrag noch mal an die Spitze, denn vielleicht fällt doch noch jemandem etwas ein

    Besten Dank
     
  8. freakdan

    freakdan Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Danke,

    hab ich aber schon gemacht hilft nichts und auch im VGA sprich abgesicherten Modus ist es das selbe.
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Drücke beim Starten F8 und wähle als Bootoption die "Letztze als funktionierend bekannte Konfiguration"

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen