WinNT4 + ext. SCSI Brenner

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gatterj, 30. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gatterj

    gatterj Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2000
    Beiträge:
    144
    Hi,
    bin gerade dabei NT neu zu installieren. Leider wird der externe CD-Brenner TEAC-55 nicht automatisch erkannt. Der Brenner ist das einzige Laufwerk an dem SCSI Controller (vermutlich ein Adaptec mit AIC78xx), alle Festplatten und internes CD-Rom sind IDE. Der Zugriff unter DOS macht keine Probleme.
    Wir hatten diese Konfiguration bereits am laufen, aber ich weiss nicht mehr wie. Vermutlich muß noch ein Treiber manuell gestartet werden.
    Irgendwelche Ideen?
    Danke für alle Antworten, Gatti
     
  2. gatterj

    gatterj Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2000
    Beiträge:
    144
    Danke für deine Antwort,
    das Problem scheint zu sein, dass WinNT bei der Installation den SCSI-Controller nicht aktiviert. Vermutlich hängt das daran, dass keine Festplatte an diesem Controller hängt. Mein Kollege hat dann versucht den aic78xx-Treiber manuell zu starten. Leider auch ohne Erfolg.
    Wir hatten den Brenner bereits an diesem System unter NT am Laufen, leider war eine Neuinstallation notwendig. Das Problem kann also nur eine Kleinigkeit sein, aber ich komm nicht auf die Lösung.

    Ich hoffe auf weitere Tipps,
    Gatti
     
  3. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    guck mal unter Geräte ob der Treiber für die SCSI Karte überhaupt eingebunden wurde.
    Sonst installier doch einfach den treiber nochmal.

    chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen