WinOnCD bringt WIN2000 zu Absturz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von greg.peters, 18. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. greg.peters

    greg.peters Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Hallo,
    ich habe den Brenner LTR 12101B von Lite-On. Dieser kam standardmäßig mit Easy CD Creator 4.0, die mir aber vom funktiosumfang zu gering war. Ich habe mich deswegen für WinOnCD 5 Power Edition entschieden, habe aber nun folgendes Problem: trotz das ich die von Roxio vorgegebene Deinstalationsprozedur fur Easy CD Creator eingehalten habe und ich ansonsten die Systemanforderungen für WinOnCD erfülle stürtzt Windows 2000 immer beim Schreibvorgang ab. WinOnCD läßt sich zwar starten, es liest auch Daten ein, wenn ich nicht OnTheFly brenne; sobald aber der eigentliche Brennvorgang startet stürzt, wie bereits erwähnt, WIN2000 ab... Der Support von Roxio konnte mir bisher keinen Tipp geben... wäre für Anregungen dankbar... sonst gebe ich das Programm wieder zurück....

    P.S. vielleicht braucht das jemand: AMD Athlon "Slot A" 600 MHZ; WD-Platte; A-Open CD-ROM; FIC SD-11 Motherboard (AMD 751 & VIA 686A Chipsatz; Ultra DMA 33/66; DMA Mode 2/4 support); 256 MB SDRAM (Infinion)
     
  2. greg.peters

    greg.peters Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Danke für die Antwort,
    aber irgendwas scheint mit meiner WIN2000 Installation nicht zu stimmen, denn jetzt klappt auch der Easy CD Creator nicht mehr richtig... es brennt zwar einwandfrei, das Sytem friert aber nach Brennabschluß ein... das war zuvor nicht so... versuch also mal eine Systemneuinstallation... und entscheide mich von Anfang an für eins der Brennprogramme.... ich vermute mal, dass -obwohl ich mich an die Deinstallationsroutinenen gehalten habe- immer noch ein "Teil" des zuvorigen Programms vorhanden ist und deshalb ein Konflikt auftritt.... vielleicht versuche ich mal Nero Burning.... na dann, ein frohes Fest....

    P.S.: Neues Jahr, neues Glück.... ich habe jetzt Easy CD Creator 5 Platinum installiert (auch von Roxio) und es läuft einwandfrei! auch der Umfang ist ganz gut... ich habe jetzt meine Brennsoftware gefunden!
    [Diese Nachricht wurde von greg.peters am 15.01.2002 | 01:45 geändert.]
     
  3. MR6202

    MR6202 Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    es gab schon mit WinOnCD 3.8 Probleme in verschiedenen Hardwarekonstellationen. Bei mir war es mit MSI-Board (VIA KT133A), Teac512EB, W2k und eben WinOnCD. Roxio kann da nicht helfen. Versuch doch mal Nero 5.5. Damit hat\'s bei mir ohne Probleme geklappt.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen