WinRar entpackt nicht...

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von bronxx2000, 14. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bronxx2000

    bronxx2000 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    40
    Hi,

    habe ein Problem mit WinRar. Mir wird immer öfter angezeigt das Datei- und Ordnernamen zu lang sind. Das Archiv wird dann nicht entpackt. Nun habe ich des öfteren schon einfach alle Dateinamen verändert, aber das ist ein bisschen zu umständlich. Außerdem kann ich bei dem einen Archiv den einen Ordner aus irgendeinem Grund nicht umbenennen.

    Mit welcher Version von WinRar klappt es, oder welches Tool sollte man nehmen?

    Cu bronxx2000
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Sind das selbstgepackte Archive? Welches OS, welche WinRAR Version werden benutzt?

    Die betreffenden Archive einmal veruchen direkt in einen Ordner unterhalb des Stammverzeichnis, oder ins Stammverzeichnis selbst, wenn das Archiv eine Ordnerstruktur enthält, zu entpacken. Möglicherweise wird beim Entpacken in bereits vorhandene Verzeichnisstrukturen die 256 Zeichen Grenze überschritten.

    Vielleicht einmal WinACE ausprobieren.
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Einfach mal die Dateinamen etwas kürzen vor dem entpacken.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen