Winsock (?) kaputt nach AOL-installation

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mr cyborg, 1. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr cyborg

    mr cyborg Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    9
    Hi!

    Ich habe mal probeweise AOL 5.0 installiert und nachdem es nur Probleme gab gleich wieder deinstalliert.

    Seitdem bringt WebWasher immer die Fehlermeldung "Konnte Socket nicht erstellen! Bitte überprüfen Sie Ihre Winsock-Einstellungen."

    Einwählen (Freenet) kann ich mich noch ganz normal, aber wenn ich dann eine WWW-Adresse eingebe, wird der Browser (egal ob Netscape oder IE) aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen. Etwas später wird dann Ppcss.exe (was auch immer das ist) auch aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen.

    Winsock.dll und Wsock32.dll habe ich schon durch die von der Windows-CD ersetzt, hat aber nix gebracht.

    Falls mir jemand sagen kann, wie ich das wieder hinkriege, wäre ich dankbar ...

    cu Mr_Cyborg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen