winTV2000 findet Videokanal nicht

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von maniji, 26. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maniji

    maniji Byte

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    29
    Tja, was habe ich nicht beachtet? Läuft über Fernsehkabel, alles auch soweit okay, aber wie kann ich den Videokanal findet. Im Menue findet der Suchlauf ihn nicht. Hat das im Nebenfenster mit einem roten Blitz markierte Ikon SVideo/Composite was damit zu tun? Brauche ich eventuell ein Scart/Chinch-Kabel?
     
  2. maniji

    maniji Byte

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    29
    danke für die hilfe, hat auf wundersame weise ein happyend gegeben. ich hatte den sendedurchlauf mit option "kabel" durchgeführt. ich habe es dann noch mal mit option "antenne" probiert und da hat sich dann tatsächlich der videokanal gezeigt. danke nochmal für die hilfe, hat mir noch gezeigt, was ich als fehlerquelle ausschließen kann und mir das selbstbewusstsein gegeben "dran" zu bleiben.
     
  3. maniji

    maniji Byte

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    29
    das ist ja mein problem. man muss also laut gebrauchsanweisung des videorecorderherstellers bei benutzung ohne scartkabel den UHF kanal 60 finden. wie kann ich dass denn anstellen bei winTV?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ich frage nur zur Sicherheit: Ein Video hast Du schon abgespielt bzw. anderweitig ein Signal erzeugt während des Sendersuchlaufes?
    Bei WinTV2ooo scheint es keine Möglichkeit zu geben, den Kanal direkt einzugeben, aber MoreTV bietet das z.B.
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Wenn Du den VCR mittels Antennenkabel an die TV-Karte angeschlossen hast, sollte dessen Kanal eigentlich wie beim normalen Ferseher auch irgendwo zu finden sein. Probier mal, am VCR den Kanal zu verstellen, geht meist in einem gewissen Bereich von Kanal 30...40 oder so.
    Ein Scart-auf-Composite-Kabel bzw. Adapter bringt eine leichte Verbesserung der Bildqualität. Falls nichts hilft, kannst Du das ja mal versuchen - aber zwingend nötig wärs nicht.
    Den roten Blitz hab ich auch, der hat sicher nix zu sagen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen