WinUpdate Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jva, 4. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jva

    jva ROM

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo, seit Verwendung von FixBlast und Symantec-Prüfung bei der WurmBlast-Attacke erhalte ich permanent bei WinXP Update die Fehlermeldung 0x800A138F.Trotz WinUpdate-Hilfe bekomme ich das Problem nicht gelöst. Ich habe keine Firewall, die ich ggf. ausschalten soll, und auch bei deaktivierten Virenscanner funktioniert es nicht-auch bei niedrigster Sicherheitsstufe nicht.Was muss ich tun?Gruß jva
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Dann tus und probiere es. Bei mir hats geholfen.

    Uwe
     
  3. jva

    jva ROM

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    7
    Hi XP-Fan, tls 1.0 ist nicht angehäckelt. Gruß jva
     
  4. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    poste bitte die vollständige Meldung.

    Sehe mal nach, ob im IE unter Extras, Internetoptionen, erweitert tls 1.0 angehäckelt ist.

    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen