winXP - auto-updates

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von max1988, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. max1988

    max1988 Byte

    wenn ich win XP neu istaliert habe und denn auto-update durchgeführt habe sind dann alle patches installiert die ich brauche?????????
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Nicht unbedingt. Wenn er einen Router (in Standardeinstellungen!) zwischen Modem und Rechner hängen hat, ist nix mit Virus ;)
     
  3. Gabix

    Gabix Kbyte

    Ergo, erst die erorderlichen Updates runterladen, dann neu installieren, (Firewall einrichten) und dann den Rest.
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Wenn du es neu installiert hast und keine Firewall laufen hast, dich denoch mit dem Internet verbindest bekommst du als erstes mal einen Wurm/Virus übergebraten..
    Siehe auch hier:
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&postid=650498#post650498

    Grüße
    UKW
     
  5. Gabix

    Gabix Kbyte

    Kann sein, dass Du Dich mehrfach mit dem Windows-Updateservice verbinden muss, weil einige Updates seperat installiert werden müssen. Um die Zeit für die Downloads (und damit die Kosten) zu reduzieren, bestell Dir doch einfach die Update-CD bei MS. Gibts zur Zeit auch in einigen PC-Zeitschriften als Heftzugabe.
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Max

    Wenn auf der Windows-Update-Seite keine weiteren Updates mehr angezeigt werden, dann ja.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen