WinXP-Bootbidschirm wird falsch dargestellt?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Biertempler, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Biertempler

    Biertempler Byte

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    Wenn ich den PC (Dell P4 2 GHz -XP-Home) hochfahre, wird das Dell-Bios normal geladen & korrekt (Boot-Bild ist in Bildschirm-Mitte) dargestellt !

    Sobald WinXP geladen wird, ist das "Boot-Bild" falsch dargestellt,
    das "Windows-Symbol mit Ladebalken" weit nach links verschoben & das Microdoft Copy-Right weit nach rechts verschoben! Ebenso die Auswal für den "Abgesicherten Modus" !
    durch die Verschiebung nach Links (Mitte ca, 3cm schwarzer Balken) und rechts ist eine "Bootmodus-Auswahl" schwierig aber geht! (Bid einfügen leider hier nicht erlaubt? :( )

    Sobald man die Benutzerkonten sieht, wo man anklickt zum Desktop-laden, wird alles wieder "korrekt" dargestellt !

    Also mein normales Bild zum arbeiten ist korrekt!
    Nur der WinXP-Bootbildschirm ist betroffen!

    Was kann ich tun? - Woran liegt das?

    Für Hilfe Dank vorab, mfG Biertempler!

    PS:
    19" TFT 1248x1024 , 75 Hz
    Grafik: NVIDIA GeForce 2MX-TV-out von Dell
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Dieser Bootschirm steckt in der Datei ntoskrnl.exe drin. Du solltest diese Datei mal durch eine neue ntoskrnl.exe ersetzen (auch im dllcache-Ordner,z.B. von der Windows-CD). Du mußt aber strikt darauf achten, dass du die richtige Version benutzt. D.h. z.B., dass eine ntoskrnl.exe auf einem SP1-system auch von einer SP1-Installations-CD oder-Backup gemommen werden muss.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen