WinXP Booten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von khalidaziz, 29. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. khalidaziz

    khalidaziz ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo ich habe bisher Win 98 und winXp parallel benutzt doch dann machte mein Win98 Probleme so entschloss ich mich meine Festplatte mit win98 zu Formatieren und eine Neu Instalation. bis dahin war das alles ja kein problem bis ich festgestelt hatte dass ich mein win XP nicht mehr Booten kann obwohl Win XP auf der anderenFestplatte vorhanden ist. Dann legte ich die Win Xp CD ins Laufwerk und startete "R" repariren gut dann sollte ich eine nummer eingeben worauf das Xp instaliert ist und mein Adminkennwort was ich auch getan habe und dann kam nur noch
    D:\Einstellungen und Dokumente (DOS EBENE)
    ich weiß zwar nicht was das heißt aber ich weiß dass ich ab da an nich mehr weiter wieß. Ich will nur dass mein win XP und Win 98 LAufen

    MfG

    Khalid Aziz
     
  2. ast

    ast Guest

    Durch das Formatieren sind die XP-Startdateien auf C:\ futsch.

    boot.ini
    ntdetect.com
    ntldr
    cmldr

    Diese Dateien müssen auf C:\ sein (von der XP-CD kopieren) und die Part muß FAT-formatiert sein

    In der boot.ini sollte drin stehen:
    --------------------------------------------------------
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)WINDOWS="Micro XP Pro oder was immer" /fastdetect
    C:\="Win98"
    ---------------------------------------------------------
    versuchs mal damit ansonsten noch mal posten, dann wird wohl die Wiederherstellungskonsole ranmüssen.
    gruß ast
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen