WinXP DFÜ vergeßlich

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Dallas, 19. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dallas

    Dallas Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Hi Leute,

    ich habe eine kleines Problem mit WinXP. Ich habe eine DFÜ-Verbindung zu einem Internet by Call - Anbieter eingerichtet. Obwohl ich einen Haken an "Kennwort speichern" gemacht habe, sind die Daten für Benutzer und Kennwort nach einem Systemneustart weg und ich muß beides wieder neu eintragen.
    Das nervt auf Dauer.
    Weiß jemand einen Rat?
     
  2. magic_matt

    magic_matt Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    346
    Das ist im Prinzip der gleiche Effekt wie bei Win9x.
    Der "Client für Microsoft-Netzwerke und die "Datei und Druckerfreigabe" muss installiert sein.
    Danach die Eigenschaften für die DFÜ-Verbindung öffnen und dort irgendwo Häkchen setzen bei diesen beiden Netzwerkoptionen.
    Das ganze ist nicht leicht zu finden, aber ein bisschen Suchen hilft.

    Hoffe euch geholfen zu haben.
     
  3. Dallas

    Dallas Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Ja habe ich auch versucht - hat nicht funktioniert. Nach dem Neustart ist alles wieder sauber.
     
  4. Deadmeat

    Deadmeat Byte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    25
    Da steht ja auch noch was von wegen "Für alle Benutzer" haste das schon mal angeklickt ?

    Sonst weis ich auch nich weiter
    Bei mir speichert er es
    MFG
    Deadmeat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen